Aktuelle Themen

Hashtag_200x150

EuroCloud-Konferenz: Nicht warten, sondern starten!

„Alles, was automatisiert oder vernetzt werden kann, wird auch automatisiert und vernetzt werden!“ Mit Sätzen wie diesem sorgte Berater Karl-Heinz Land für einen starken Auftakt bei der Tagung ECDC16, zu der sich Cloud-Experten und –Anwenderunternehmen Anfang Juni in Köln trafen. Eingeladen dazu hatte EuroCloud Deutschland, ein Verband, der Anbieter und Anwender von Cloud-Technologien unterstützt. Die QSC AG, einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung, wurde dabei von ihrem Tochterunternehmen Q-loud und dessen Geschäftsführer Christian Pereira vertreten. Weiterlesen

Grafik_Safety_Security200x150

SIP-Trunks schützen: Safety und Security bei All IP

Viele Unternehmen sind noch immer der Meinung, ISDN-Telefonie sei sicherer als IP-Telefonie. Dass dies ein falscher Mythos ist, lässt sich mit einer genaueren Betrachtung aufzeigen. Für Voice-over-IP steht ein breites Spektrum bewährter Techniken bereit, um eine sehr hohe IT-Sicherheit zu erreichen. Zum Beispiel ist es bei IP-Telefonie möglich, den Sprachverkehr zu verschlüsseln – was bei ISDN nicht geht. Hier ein Überblick darüber, wie SIP-Trunks sicher werden. Weiterlesen

pereira_200x150

Christian Pereira: „Wir stehen vor der totalen Vernetzung“

Unternehmen, die den digitalen Wandel für sich nutzen, erwirtschaften mehr Umsatz, mehr Gewinn und haben einen höheren Firmenwert. Das Internet of Things ist nützlich und Digitalisierung eine Realität, ist Christian Pereira überzeugt. Der ausgewiesene Cloud-Experte leitet gemeinsam mit Frank Thelen seit kurzem die QSC-Tochterfirma Q-loud GmbH. Dort entstehen Lösungen für die Industrie 4.0: zur Vernetzung von Geräten und Maschinen und zur Integration von Hardware aller Art. Im Interview erläutert der Geschäftsführer seine Sicht auf die vierte industrielle Revolution. Weiterlesen

partnertour_teaser200150

Danke für eine erfolgreiche Partnertour 2016!

Auch in diesem Jahr war QSC für ihre Partner wieder in deutschen Fußballstadien unterwegs. Das beherrschende Thema: der Umstieg von ISDN auf All IP. Und was sich im Vorfeld bei den Anmeldezahlen schon abzeichnete, hat sich am Ende bestätigt. Mit 490 Anmeldungen und letztendlich rund 350 Teilnehmern vor Ort sind so viele Partner wie nie zuvor unserem Ruf gefolgt. Dafür ein ganz herzliches Dankeschön! Weiterlesen

Hannover Messe 2016

Q-loud demonstriert schnelle Umsetzung von IoT-Projekten

Mit der „Industrie 4.0“ werden Maschinen intelligent und sicher miteinander verknüpft. Wie dies heute schnell, professionell und sicher machbar ist, zeigte die QSC-Tochter Q-loud GmbH vom 25. bis 29. April auf der Hannover Messe am Partnerstand von Huawei. Weiterlesen

Girls_Day_QSC_Koeln_Dach_200x150

Girls‘ Day bei QSC: Jede Menge Einblicke in die ITK-Welt

Einen spannenden und informativen Tag bei QSC erlebten mehr als 30 junge Leute am Girls‘ Day Ende April. Bei Vorträgen, Führungen und praktischen Übungen konnten sie ITK-Technologien kennenlernen und einen Blick in die Arbeitswelt eines Hightech-Unternehmens werfen. Durchgeführt wurden die Veranstaltungen an den Standorten Köln, Hamburg und Nürnberg von den QSC-Youngsters: Sie absolvieren selbst gerade eine Ausbildung oder ein duales Studium bei QSC. Weiterlesen

Leader_DW_Germany_200x150

Pure Enterprise Cloud unter den führenden digitalen Arbeitsplatzlösungen

Das Beratungshaus Experton hat erstmals einen „Digital Workspace Service Provider Benchmark“ durchgeführt und dabei die Angebote deutscher Unternehmen für digitale Arbeitsplatzlösungen untersucht. QSC wurde in gleich zwei Kategorien zum „Digital Workspace Leader Germany“ gekürt. Hoch bewertet wurde vor allem die hohe Portfolio-Attraktivität der Pure Enterprise Cloud für den Mittelstand. Weiterlesen

Netzpolitikcamp NRW

Der Freifunk und die Störerhaftung

Am 13. April 2016 lud die Staatskanzlei NRW zum zweiten #Netzpolitikcamp in das Dortmunder U, die frühere Dortmunder Unionsbrauerei und heutiges Zentrum für Kunst und Kreativität. Diesmal drehte sich alles um das Thema Freifunk. Anbieter, Entwickler, Journalisten sowie Kommunal- und Landespolitiker diskutierten dabei über Möglichkeiten, Beispiele und Hürden der mittlerweile deutschlandweiten Freifunker Bewegung. Weiterlesen

Laptop and paperwork on balcony table --- Image by © 237/Tom Merton/Ocean/Corbis.

Arbeitswelt im Umbruch: Von „9 to 5“ zu Home Office?

Die Vorzüge von Home Office sind schon so oft beschrieben worden. Durch neue Technologien etwa aus der Cloud steht der moderne Arbeitsplatz – Neudeutsch: Digital Workplace – überall und jederzeit zur Verfügung und macht es möglich, woanders genauso gut zu arbeiten wie am Schreibtisch in der Firma. Und trotzdem wird diese Möglichkeit von den meisten Unternehmen und – selbst, wo es möglich wäre – von der Mehrzahl der Mitarbeiter nicht genutzt. Also frage ich mich: Wieso gehen wir fast alle noch jeden Tag „9 to 5“ ins Büro? Weiterlesen

Stock Market Fraud --- Image by © Darren Greenwood/Design Pics/Corbis

Phone Fraud: Das schmutzige Geschäft mit illegalen Calls

IP-Netze werden über Schwachstellen ununterbrochen attackiert. Hacker verschaffen sich so massenweise illegal Zugang zu Telefonanlagen, von denen aus sie Calls zu teuren Servicerufnummern starten. Die Schäden sind oft beträchtlich, die Betrüger kaum zu fassen. Nur mit einer sorgfältigen Rund-um-die-Uhr-Überwachung können Netzbetreiber solche Attacken zeitnah stoppen. Hackerangriffe unterbinden können nur die Kunden selbst – indem sie ihre Telefonanlagen entsprechend schützen. Ein Blick hinter die Kulissen des QSC-Fraud-Managements. Weiterlesen