IPfonie centraflex: Auszeichnung bei der Funkschau-Leserwahl

Es kommt nicht täglich vor, dass man in der Post ein kleines Päckchen findet und nach dem Öffnen plötzlich einen gläsernen Pokal in der Hand hält. So geschehen an einem ganz normalen Werktag Anfang August. “Carrier & Provider des Jahres 2011″ steht auf dem eingravierten Aufdruck. Unter dem großen “f” für “funkschau” findet sich dann auch die betreffende Rubrik “IP-Centrex”. Ein toller Preis, für den wir uns bei allen Lesern der Funkschau ganz herzlich bedanken möchten!

IP-Centrex Preis auf der FunkschauZugegeben, es ist “nur” der zweite Platz. Doch mal ehrlich, gerade das gibt uns doch den Ansporn, IPfonie centraflex in Zukunft noch besser und vor allem noch bekannter zu machen.

Wir sind überzeugt: Nie war es einfacher, seinen Arbeitsplatz “in die Tasche zu stecken” und mit Kunden, Partnern und Kollegen jederzeit an jedem Ort kommunizieren zu können. 

Nun wissen wir, unsere bisherigen Anstrengungen, den Arbeitsplatz von Morgen zu schaffen, haben sich gelohnt. Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön an alle Leser der Funkschau.

Und mit unserem brandaktuellen IPfonie centraflex Film können wir vielleicht noch ein paar weitere Fans gewinnen.

 

PS: Alle Gewinner der Funkschau-Leserwahl finden sich in der heute erscheinenden Ausgabe 16/2011.

 


Beitrag bewerten
Dennis Knake

Über Dennis Knake

Dennis Knake ist seit 2004 bei QSC in der Unternehmenskommunikation für die Fachpresse-Betreuung zuständig. Der gelernte Journalist arbeitete zuvor bei verschiedenen Tageszeitungen vor allem im Bereich Online-Produktion und schloss 2003 sein Volontariat bei einer großen deutschen Verlagsgruppe ab.
Dieser Beitrag wurde unter QSC Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Lesezeichen sollten auf den Permalink gesetzt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>