Arne Thull
Publiziert am 27. Oktober 2010 von unter:

Auszeichnung: Deloitte ehrt QSC für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften

Strahlende Preisträger des Sustained Excellence Awards 2010 (v.l.n.r.): Ulf Brychcy/Capital, Philipp Koecke/Solarworld, Barbara Gehrlicher/Gehrlicher Solar, Jürgen Hermann/QSC, Reinhard Scharpenberg/Deloitte

Strahlende Preisträger des Sustained Excellence Awards 2010 (v.l.n.r.): Ulf Brychcy/Capital, Philipp Koecke/Solarworld, Barbara Gehrlicher/Gehrlicher Solar, Jürgen Hermann/QSC, Reinhard Scharpenberg/Deloitte

Preisverleihung mit Glanz und Gloria und eine besondere Anerkennung für QSC: Zum zweiten Mal erhielten wir den „Sustained Excellence Award“ der internationalen Wirtschaftsberatung Deloitte. CFO Jürgen Hermann nahm die Auszeichnung am 20. Oktober für QSC in Berlin entgegen.

Rund 150 Wirtschaftsvertreter strömten an diesem Mittwochabend in die angesagte Berliner Location „LABELS2“. Die Zeitschrift Capital und die internationale Wirtschaftsberatung Deloitte hatten eingeladen, um die 50 am stärksten wachsenden Technologiefirmen in Deutschland zu küren. Dieser Wettbewerb wurde bereits zum achten Mal ausgetragen. QSC gehörte von 2003 bis 2005 immer zu den ersten acht Spitzen-Unternehmen. Diesmal konnten wir uns über einen der Sonderpreise freuen.

Auch für Wirtschaftsunternehmen gilt ja: An die Spitze zu kommen, ist oft einfacher, als sich dort nachhaltig zu halten. Deloitte kürt daher mit dem „Sustained Excellence Award“ auch „Unternehmen, die sich neben langfristigem Wachstum insbesondere durch Innovationsfähigkeit, Unternehmergeist und hervorragende Leistungen auszeichnen,“ so Reinhard Scharpenberg, Berliner Leiter von Deloitte. QSC gehörte diesmal nach 2007 bereits zum zweiten Mal zu den drei ausgezeichneten Unternehmen, die durch ihre Wirtschaftsweise nachhaltig Werte schaffen.

Jürgen Hermann nahm den – extravagant in Form einer stilisierten Schuhsohle designten – Preis nicht ganz ohne Stolz von Scharpenberg entgegen. Bei der anschließenden Fragerunde konnte Hermann leicht parieren. Capital-Redakteur Ulf Brychcy wollte wissen: „Sie haben mit T-Systems, Telefonica und BT gewichtigte, international agierende Konkurrenten. Fürchten Sie nicht, dass Sie da als mittelständischer TK-Serviceanbieter unter die Räder geraten?“ Hermann betonte – auch in Anlehnung an die stilisierte Schuhsohle des Preises –, dass gerade die Bodenhaftung von QSC eines ihrer Erfolgsgeheimnisse sei: „Als mittelständisches Unternehmen sind wir der ideale Partner des Mittelstands, dessen Bedürfnisse wir besser als jeder andere verstehen und der mit uns auf Augenhöhe kommunizieren kann.“  

Cherno Jobatey

Cherno Jobatey

Eingangs genossen wir noch eine ziemlich provokante Rede des bekannten Fernsehmoderator Cherno Jobatey zum Thema „Der GAGA-Effekt: Digital Public Affairs – Die Positionierung im Web“. Seine These: Unternehmen, die nicht schon heute im Social Web unterwegs sind, verzichten freiwillig auf Erfolg. Kommunikation der herkömmlichen Art wurde zum Abschluss des Events beim entspannten Get-together praktiziert …

Auszeichnung: Deloitte ehrt QSC für nachhaltig erfolgreiches Wirtschaften
2 (40%) 2 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.