TAPI-Schnittstelle für QSC-Telefonanlage IPfonie centraflex

Moderne Büroumgebung.Bessere Erreichbarkeit von Geschäftspartnern, leichtere Selbstorganisation, Zeitersparnis: Statt verschiedene Geräte zu bedienen, manövriert sich der Nutzer moderner Kommunikationstools über nur eine einzige Plattform.

Viele solcher komfortablen Unified-Communication-Lösungen basieren auch auf der Programmierschnittstelle TAPI von Microsoft. Daher haben wir jetzt dafür gesorgt, dass alle Kunden unserer netzbasierten Telefonanlage IPfonie centraflex ab sofort alle Produkte integrieren können, die auf TAPI aufbauen.

Middleware ECSTA für Broadworks macht TAPI möglich

IPfonie centraflex: die netzbasierte Telefonanlage von QSC.

Um IPfonie centraflex mit TAPI-Unterstützung zu nutzen, gibt es ab sofort die Middleware „ECSTA für Broadworks“ von der Starnberger Softwareschmiede ESTOS. Diese wird nur zusammen mit uns als exklusivem Partner in Deutschland angeboten. So lässt sich IPfonie centraflex nun mit den unterschiedlichsten auf TAPI basierenden Lösungen anwenden.

Der besondere Vorteil von ECSTA für Broadworks ist, das er direkt mit der Telefonie Lösung IPfonie centraflex interagiert und daher mit sämtlichen Engeräten und Herstellern unabhängig funktioniert.

TAPI steht für „Telephony Application Programming Interface“ und ist eine Programmierschnittstelle für Telefonieanwendungen. Sie macht es möglich, dass auf Rechnern mit Windows-Betriebssystemen Anwendungsprogramme wie z.B. Datenbanken, Kontaktverwaltungen, ERP/ CRM Lösungen an die Telefonielösung angeschaltet werden können. Somit ist die Basis für vielfältige CTI (Computer Telephony Integration) integrationen gegeben.

Mehr Komfort in der Unternehmenskommunikation

Aus Online-Adressbüchern heraus unkompliziert Telefongespräche oder Telefonkonferenzen initiieren, Arbeitsgruppen definieren oder Termine koordinieren? Über die so genannte „Präsenzanzeige“ auf einen Blick erkennen, ob die gewünschten Gesprächspartner derzeit auch erreichbar sind? Und das alles sogar firmenübergreifend?

ESTOS: Softwareschmiede in Starnberg.

Das alles funktioniert zum Beispiel mit der Office Productivity Software „Pro Call Enterprise“: einer klassichen Unified-Communication-Lösung, die ebenfalls die TAPI-Schnittstelle nutzt und von ESTOS hergestellt wird. Sie erweitert Applikationen wie Microsoft Outlook, Lotus Notes oder das Tobit David Infocenter um wichtige Unified Communication- und Federation-Funktionen.

Die Kombination von IPfonie centraflex mit ECSTA für Broadworks und ProCall Enterprise bietet hier eine ganzheitliche Unified Communication Lösung.

Integration ECSTA für Broadworks mit IPfonie centraflex

Integration ECSTA für Broadworks mit IPfonie centraflex

Sichere Kommunikation über Firmengrenzen hinweg

Setzen mehrere Unternehmen diesselbe Lösung „Pro Call Enterprise“ ein, lässt sich die Zusammenarbeit auch firmenübergreifend besser organisieren als je zuvor.

Unter dem Begriff „Federation“ versteht man solch eine Koordination von Mitarbeitern oder ganzer Teams unterschiedlicher Firmen – etwa von Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern. Sie können direkt oder in Gruppen per Telefon oder in Chats kommunizieren. Durch die Verbindung von Kalender- und Präsenz- Funktionen sofort, sehen können ob oder ab wann ihr Gegenüber verfügbar ist.

Damit bietet man eine sichere und vertrauensvolle Alternative zur Kommunikation über soziale Netzwerke an, über die Mitarbeiter verschiedenster Unternehmen sonst häufig kommunizieren. Nutzerberechtigungen sorgen dafür, dass nur „befreundeten“ Unternehmen an dieser intensiven Art der Zusammenarbeit – der so genannten Collaboration – teilnehmen können.  

Telefonie aus der Wolke

Als netzbasierte Telefonanlage bietet IPfonie centraflex modernste Kommunikationsmöglichkeiten gepaart mit größtmöglicher Flexibilität und Skalierbarkeit. Sämtliche Funktionalitäten werden aus der Cloud der QSC zur Verfügung gestellt werden. Am Arbeitsplatz der Nutzer stehen nur noch die Telefon-Endgeräte. Die Systemverwaltung erfolgt über eine Weboberfläche. 

Über die kostenlos erhältliche centraflex App für iPhone und Android-basierte Smartphones ist man auch unterwegs jederzeit in der Lage, über die Bürorufnummer zu kommunizieren.

Für weitere Informationen schicken Sie bitte mir oder meinem Kollegen Christian Rebhan eine E-Mail an email hidden; JavaScript is required. Oder nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Artikel!
TAPI-Schnittstelle für QSC-Telefonanlage IPfonie centraflex
3.7 (73.33%) 3 Bewertung[en]
Drucken
  • Avatar
    Jan Peterson sagt:

    Findet man irgendwo noch weitere Videos zu dem Thema?

  • Avatar
    Karsten K sagt:

    cloud ist das neue zauberwort

  • Avatar
    Mathias COB sagt:

    Der Tapi-Treiber funktioniert leider nicht und bis heute konnte QSC auch keine Lösung bieten.

    • Dennis Knake
      Dennis Knake sagt:

      Hallo Herr Mathias COB, haben Sie schon mit den Business-Support gesprochen? Ansonsten schicken Sie mir doch bitte eine Mail mit ihren Kontaktdaten und der Problembeschreibung an email hidden; JavaScript is required. Ich werde mich um einen Ansprechpartner für Sie kümmern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.