Treffen Sie QSC-Vorstand Arnold Stender auf dem Mittelstandstag in Frankfurt

QSC-Vorstand Arnold Stender referiert beim Mittelstandstag in Frankfurt am Main.

QSC-Vorstand Arnold Stender referiert beim Mittelstandstag in Frankfurt am Main am 27. Oktober 2011.

Der „Arbeitsplatz der Zukunft“ ist eines der aktuellen Trendthemen für Unternehmen. QSC-Vorstandsmitglied Arnold Stender referiert darüber beim Mittelstandstag FrankfurtRheinMain am 27. Oktober 2011.

Tragbare Computer, schnelle und mobile Internetzugänge und Mobiltelefone machen es möglich, dass Mitarbeiter zunehmend von zu Hause oder von unterwegs arbeiten. Der übliche Büroarbeitsplatz verschwindet immer mehr.

Doch wie steht es dabei um Effizienz, Flexibilität und Sicherheit aus? Welche Herausforderungen sind zu meistern, wenn man die Belegschaft mobil machen will? Was ist zum Beispiel zu bedenken, wenn Unternehmen ihre IT-Systeme für private Endgeräte öffnen? Welche Möglichkeiten gibt es, von unterschiedlichen Standorten und sogar über Unternehmensgrenzen hinweg zu kommunizieren – zum Beispiel mit intelligenten Collaboration-Systemen? 

Vortrag und persönliche Gespräche

Stender nutzt selbst intensiv sein mobiles Büro über die netzbasierte Telefonanlage IPfonie centraflex. In seinem Referat gibt er Auskunft über die Herausforderungen und darüber, wie ITK-Lösungen den Unternehmenserfolg nachhaltig unterstützen können. 

Sein Vortrag ist um 10 Uhr in Forum 1 zu hören. Anschließend steht der QSC-Vorstand für persönliche Gespräche zur Verfügung. Bitte schreiben Sie mir eine email hidden; JavaScript is required, ich vereinbare gerne vorab für Sie ein Treffen.

Trendthemen und Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen

Der Kongress in der Frankfurter IHK zeigt, wie Unternehmen sich mit innovativen Produkten und Lösungen auf den Märkten in Deutschland und der Welt neu positionieren und stärken können. Er nennt die Trends und Erfolgsfaktoren für mittelständische Unternehmen.

In 25 Foren und Workshops (PDF des Veranstaltungsprogramms) wird eingehend über wichtige Veränderungen unternehmerischer Parameter informiert und diskutiert. Anhand konkreter Erfahrungsberichte wird gezeigt, wie mittelständische Unternehmen wesentliche Prozesse analysieren und nachhaltig optimieren können, um weiterhin erfolgreich im Markt zu bestehen.

Mittelstandstag in Frankfurt/Main am 27. Oktober 2011.

Der Mittelstandstag FrankfurtRheinMain am 27. Oktober 2011 wird bereits zum zehnten Mal von der Industrie- und Handelskammer Frankfurt, dem IHK-Forum Rhein-Main und dem Kongressveranstalter Convent durchgeführt. Der Kongress gilt als der größte seiner Art im Rhein-Main-Gebiet.

Die Veranstaltung findet in der Industrie- und Handelskammer, Börsenplatz 4 in Frankfurt am Main statt (zwischen Hauptwache und Eschenheimer Tor). Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen finden Sie unter www.convent.de oder Telefon 069-79409565.

Treffen Sie QSC-Vorstand Arnold Stender auf dem Mittelstandstag in Frankfurt
1 (20%) 4 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.