Gemeinsam so schnell: QSC und INFO AG beim MOPO Team-Staffellauf

Ein Hauch von Olympia wehte am 15. August 2012 durch Hamburg: Morgens feierten Zehntausende die Ankunft der deutschen Olympia-Mannschaft mit der MS Deutschland am Hafen. Abends bewiesen rund 5500 Läufer beim 6. MOPO Team-Staffellauf im Hamburger Stadtpark, dass die Hansestadt zu Recht den Titel „Sportstadt“ trägt. Bei der großen „Laufparty“ gingen auch neun Teams mit insgesamt 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von QSC und INFO AG an den Start und zeigten, was Teamgeist bedeutet.

 

Spaß beim Zusammenspiel: Staffelübergabe zwischen Sven Buhre (li.), Produktmanager bei der QSC AG, und Rolf Laskowski, Geschäftsleiter SAP Entwicklung/Technologie bei der INFO AG.

Spaß beim Zusammenspiel: Staffelübergabe zwischen Sven Buhre (li.), Produktmanager bei der QSC AG, und Rolf Laskowski, Teamleiter SAP Entwicklung/Technologie bei der INFO AG.

Erstmals traten die Kolleginnen und Kollegen der QSC AG und der INFO AG gemeinsam bei dem traditionellen Firmen-Staffellauf an, bei dem jede Mannschaft mit fünf Läufern insgesamt 25 Kilometer zurücklegt. Um unsere Teams rechtzeitig und vollständig an den Start zu bringen, traten die QSC-Kollegen kurzerhand auch mal im INFO-AG-Trikot an oder Kollegen aus beiden Unternehmen bildeten gemischte Teams, um gemeinsam ins Ziel zu kommen.

Bei den Teamnamen zeigten sie sich besonders kreativ: Mit Namen von „INFO AG SAP Power!“ über die „QSC-Speedstars“ bis hin zu „INFO AG Cool Runnings“ machten unsere Gruppen klar, dass mit ihnen nicht nur sportlich zu rechnen ist!

 

Eindrucksvoll: 1100 Firmen-Teams starteten bei fantastischem Wetter auf die 5x5-km-Strecke! Erstmals gemeinsam mit dabei waren neun Teams von QSC und INFO AG.

Eindrucksvoll: 1100 Firmenteams starteten bei fantastischem Wetter auf die 5×5-km-Strecke! Erstmals gemeinsam mit dabei waren neun Teams von QSC und INFO AG. Quelle: LeoMotion.

 

Unsere neun Mannschaften bereiteten sich am QSC/INFO-AG-Zelt auf den Lauf vor und wurden vom Organisationsteam um Christina Stenger (INFO AG) und Thomas Reiss (QSC AG) mit Startnummern, Snacks und Getränken versorgt.

Dann stand erst einmal der Sport im Vordergrund – alle QSC-AG- und INFO-AG-Teams zeigten bei fantastischem Wetter im Hamburger Stadtpark, was in ihnen steckt: Denn neben der Tatsache, dass sie normalerweise dafür sorgen, dass bei Unternehmen wie Hamburg Süd, KIND Hörgeräte oder auch dem Hamburger Sport-Verein die IT und die Telekommunikation zuverlässig und ausfallsicher funktionieren, zeigten alle 45 Läuferinnen und Läufer exzellente Leistungen auf der Fünf-Kilometer-Strecke.

 

Perfekte Unterstützung: Christina Stenger (links) und Alina Demuth (Mitte) – beide aus dem Marketing der INFO AG – sorgten für die Verpflegung der 45 Läuferinnen und Läufer von QSC und INFO AG.

Perfekte Unterstützung: Christina Stenger (links) und Alina Demuth (Mitte) – beide aus dem Marketing der INFO AG – sorgten für die Verpflegung der 45 Läuferinnen und Läufer von QSC und INFO AG. Quelle: LeoMotion.

 

Christina Stenger und Thomas Reiss waren begeistert von den Leistungen der ITK-Experten. „Alleine fünf von uns haben die Fünf-Kilometer-Strecke unter 20 Minuten bewältigt. So haben wir für den Staffellauf 2013 schon ein perfektes Team zusammen und laufen nächstes Jahr bestimmt ganz vorne mit“, freuten sich die beiden Organisatoren des ersten gemeinsamen Auftrittes von QSC AG und INFO AG bei dem großen Hamburger Lauf-Event: „Besonders schön war es, dass auch noch viele Fans gekommen sind, um die Teams anzufeuern!“

Alle neun Teams blieben unter der Gesamtzeit von 2 Stunden und 15 Minuten für die 25 Kilometer. Am schnellsten waren die „INFO AG Speedies“ in der Besetzung Thomas Reiss, Nadine Brandes, Tilo Schröder, Christoph Geile und Sonja Gatzke als gemischtes Team von QSC und INFO AG mit 2 Stunden, 1 Minute und 15 Sekunden.

 

Das ist echter Teamgeist: die Kollegen von QSC AG und INFO AG beim Lauf anzufeuern.

Das ist echter Teamgeist: die Kollegen von QSC AG und INFO AG beim Lauf anzufeuern. Quelle: LeoMotion.

 

Nach dem erfolgreichen Lauf feierten die 45 zufriedenen Kolleginnen und Kollegen mit ihren Fans im QSC/INFO AG-Zelt bei Würstchen und Bier das tolle gemeinsame Abschneiden beim MOPO Staffellauf. Ulrich Halverscheid (QSC AG) fasste zusammen, was alle dachten: „Um mit Lace Armstrong zu sprechen: Nächstes Jahr gibt es keine Geschenke mehr!“

Und das Schöne daran: Das alles fand für einen guten Zweck statt. Für jedes angemeldete Team spendet die PSD Bank Nord 10 Euro an den Stadtpark – insgesamt 11.000 Euro.

 

Gemeinsam stärker: Alle QSC- und INFO-AG-Läufer des MOPO Team-Staffellaufs 2012.

Gemeinsam stärker: Alle QSC- und INFO-AG-Läufer des MOPO Team-Staffellaufs 2012. Zum Vergrößern bitte Foto anklicken.

 

Alle unsere Läufer auf einen Blick:

Der Blick in die Ergebnis-Tabellen zeigt: Unsere neun Mannschaften von QSC AG und INFO AG schafften es mit ihren Laufzeiten alle gut ins Mittelfeld. Sie brauchten etwas mehr zwei Stunden für die Strecke. Zum Vergleich: Das schnellste Team im gesamten MOPO Staffellauf war INTERSPORT Mauritz Race Team. Die fünf Läufer der Sport Mauritz Gmbh & Co. KG schafften die 25 Kilometer in 1 Stunde, 21 Minuten und 8 Sekunden. Die langsamsten – die auf Rang 1056 kamen – benötigten 3 Stunden, 1 Minute und 37 Sekunden.

Im Detail:

Rang Teamname Zeit Teamstarter
251 INFO AG Speedies 2:01:15 Thomas Reiss, Nadine Brandes, Tilo Schröder, Christoph Geile, Sonja Gatzke
276 INFO AG Cool Runnings 2:02:17 Thomas Blaha, Sven Dreher, Claus Mauricio Lahner, Christoph Papenfuß, Stephan Aderhold
307 INFO AG SAP Power! 2:03:55 Torsten Gerdes-Röben, Achim Rekate, Matthias Jürs, Rolf Laskowski, Stephan Kiesel
375 QSC-Speedstars_2 2:06:10 Sven Buhre, Markus Galli, Inga Drothler, Markus Hartmann, Thomas Scholz
378 INFO AG Avengers 2:06:22 Uwe Jambroszyk, Christina Stenger, David Lange, Carsten Nillies, Steffen Wetzel
438 QSC-Speedstars_1 2:08:15 Ulrich Halverscheid, Oliver Hiestermann, Rüdiger Michl, Andreas Bonné, Michael Kronenberg
485 INFOianer 2:09:59 Mark Teichmann, Jürgen Niehues, Joachim Willerscheid, Sebastian Goldschagg, Chrstian Schütz
543 INFO AG Sprinter2 2:12:06 Ingo Schierbowski, Henry Horn, Dirk Bornhöft, Axel Behnke, Volker Schacht
614 INFO AG SAP CC3 2:14:20 Manuel Röllinghoff, Jan Brendemühl, Alexander Antseburov, Sven Hanzsen, Claudia von Staden

 Weitere Fotos von der Laufparty finden sich im Internet unter www.mopo-team-staffellauf.de

Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.