SharePoint und Lync: Wichtige Plattformen für die Unternehmensstrategie

Viele Firmen nutzen heute Microsoft SharePoint als wesentliche Publishing- und Collaborationsplattform. Daneben zieht auch Microsoft Lync als Tool für die Echtzeit-Kommunikation immer weiter ins Geschäftsleben ein und wird zu einem unentbehrlichen Strategiewerkzeug. Die QSC AG unterstützt mit ihrer Abteilung „Microsoft Application Services“ Unternehmen dabei, diese umfangreichen Plattformen zu betreuen und weiterzuentwickeln. 

 

Header Applications Management

Das Application Management von QSC stellt einen wesentlichen Teil unserer „Professional Services“ im Microsoft-Umfeld dar. Es leistet gemeinsam mit den „Expert Services“ die Entwicklung und Betreuung von Applikationen über deren gesamten Lebenszyklus sowie eine umfassende Anwenderbetreuung und die Weiterentwicklung der Software.

 

SharePoint und Lync: Geschäftskritische Kommunikations- und Arbeitsplattformen

Microsoft SharePoint ist eine Kommunikations- und Collaborationsplattform, die nach dem Baukastensystem flexibel einsetzbar und erweiterbar ist. Für SharePoint gibt es viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten, wie z.B. Publishing und Collaboration, als Dokumentenmanagment-System, zur Bereitstellung von virtuellen Projekt- und Arbeitsräumen, als Basis fürs Unternehmensreporting, zur Abbildung einfacher und komplexer Workflows oder zur Bereitstellung von persönlichen Daten, Aufgabenlisten oder Diskussionsforen. Mit der neuen SharePoint-Version 2013 gewinnt besonders das Social Networking an Bedeutung.

Microsoft Lync als Echtzeitkommunikationssystem bietet eine hervorragende Kommunikationsplattform mit Videokonferenzing, Instant Messaging, Konferenzschaltungen, Webkonferencing, Präsenzinformationen, Internettelefonie und auch Schnittstellen zu anderen Netzen. Dies ermöglicht Unternehmen eine standortunabhängige, flexible Zusammenarbeit.

Strategische Platzierung und Entwicklung von SharePoint und Lync im Unternehmen unterstützen

Für das kontrollierte Wachstum der SharePoint-Landschaft ist die Festlegung von Richtlinien und Regeln unabdingbar. Es sind zum Beispiel Fragen zu beantworten, wer welche Rechte und wer welche Rolle auf der Farm hat. Ebenso ist es wichtig, die Farm durch technische Prüfungen immer in einem einwandfreien Zustand zu halten, um damit die Ausfallsicherheit zu gewährleisten und die User-Akzeptanz zu erhalten.

Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten gewinnen SharePoint und Lync stetig an Bedeutung für Unternehmen und entwickeln sich zu geschäftskritischen Kommunikations- und Arbeitsplattformen. Mit zertifizierten Mitarbeitern und langjährigen Erfahrungen im SharePoint- wie auch im Lync-Umfeld kann QSC sowohl die strategische Platzierung und Entwicklung im Unternehmen unterstützen, als auch den langfristigen Betrieb beider Plattformen sicherstellen – unabhängig davon, wo diese sich befinden.

Maintenance und Störungs-Behebung für den laufenden Betrieb

QSC bietet im End-to-End-Paket für SharePoint und Lync – ergänzend zum Consulting – auch den professionellen Betrieb für die Landschaften an. Dieser umfasst einerseits die regelmäßig anfallenden Maintenance-Leistungen wie Patchen der SharePoint-oder Lync-Farmen, Prüfen der Logs oder Durchführen von Health Checks.

Andererseits zählt dazu die Bearbeitung von Störungen auf Plattformebene oder individueller Anwenderprobleme auf Applikationsebene im 2nd- und 3rd-Level-Support. Des Weiteren ist Lifecyclemanagement sowie standardisiertes und individuelles Customizing der Farmen Bestandteil unseres Angebotes.

Orientierung an der von Microsoft vorgeschlagenen Best Practise

Wie macht QSC das? – Beim professionellen Betrieb von SharePoint- und Lync-Landschaften arbeiten wir eng angelehnt an die von Microsoft vorgeschlagene Best-Practise. Dabei spielen unter anderem folgende Punkte eine wesentliche Rolle:

  • Script-basierte Installation: Um Einheitlichkeit gewährleisten zu können, erfolgt die Installation Script-basiert. So wird sichergestellt, dass es innerhalb von Farmen keine Unterschiede gibt.
  • Staging-Grundsatz: Im SharePoint-Kontext arbeiten wir beim Aufbau der Farmen und im Betrieb nach dem Staging-Grundsatz. Dieser beinhaltet je nach Einsatzgebiet der Landschaft ein mehrstufiges Betriebskonzept. In der Regel werden die Stages in folgende Kategorien unterschieden: Dev/Int, Qualitätssicherung und Produktion. Das Vorgehen im Staging-Grundsatz sieht definierte Handlungsanweisungen, Deployment-Regeln sowie Rechte- und Rollenkonzepte vor und ist Bestandteil der Governance-Richtlinien.
  • Governance-Richtlinien: Sie werden zusammen mit dem Kunden abgestimmt und an die organisatorischen Bedürfnisse und Prozessstrukturen angepasst. In ihnen sind sowohl die administrativen Regeln festgelegt, als auch Richtlinien für die Fachbereiche im Umgang mit dem SharePoint. Dies verhindert ein unkontrolliertes Ausufern der Farmen und unterstützt das strategisch kontrollierte Wachstum der Plattformen.
  • Remote-Service: Die Leistungen von QSC werden neben der Möglichkeit, die Farmen im Outsourcing-Kontext zu betreiben, auch standortunabhängig im Remote-Service erbracht. Es ist also nicht relevant, an welchem Ort sich die Farmen befinden.
  • Skalierbarkeit: Der Serviceumfang ist skalierbar, kann also an die Bedürfnisse des Kunden individuell angepasst werden.

Neben den standardisierten Verfahren ist uns die persönliche Betreuung unserer Kunden durch unsere speziell geschulten und zertifizierten Mitarbeiter wichtig.

Infrastrukturberatung und anforderungsgerechtes Infrastruktursizing

QSC betreibt derzeit 17 SharePoint- und 2 Lync-Farmen in verschiedensten Kundenumfeldern. Dabei ist merklich spürbar, dass der Einsatz beider Technologien stetig an Bedeutung zunimmt und sie sich immer häufiger zu strategischen Plattformen in Unternehmen entwickeln. Zu den Leistungen der QSC AG gehören neben dem Betrieb daher vor allem die Infrastrukturberatung und das anforderungsgerechte Infrastruktursizing.

Unsere Kunden erhalten im SharePoint- und Lync-Umfeld ein 360-Grad-Angebot: Dabei befriedigen wir Kundenanforderungen in Bezug auf Cloud-Services, Outsourcing und Remote-Service. Wir leisten strategische Beratung, Lösungsimplementierung, individuelle Modifikation und Betrieb. Als derart ganzheitlicher Lösungsanbieter verfügt QSC über den „Microsoft Gold Partner“-Status.

Weitere Fragen?

Header Arbeitsplatz 360 Grad für CeBIT 2014

Aktuell finden Sie uns auf der weltgrößten IT-Messe CeBIT 2014 in Hannover:

Erleben Sie bei der CeBIT live, wie wir schon heute den Arbeitsplatz der Zukunft gestalten – on Premise oder aus der Cloud. Als ganzheitlicher ITK-Anbieter liefern wir Ihnen standardisierte Produkte ebenso wie individuelle Lösungen – von der Analyse bis zum Betrieb – 360° aus einer Hand. Auf der Messe präsentieren wir Ihnen vor allem unsere modular aufgebaute Produktfamilie QSC-tengo und unsere Microsoft Professional Services.

Da wir bei diesen Services stark mit Microsoft zusammenarbeiten, stellen wir sie auf der CeBIT am Stand des Softwarekonzerns aus: Sie finden uns in Halle 4, Microsoft-Stand A26, Nr. 52: Ihr Arbeitsplatz 360 °

Beratung und Kontakt bieten wir Ihnen stets auch telefonisch unter 0221-669 8411 sowie per E-Mail. Weitere Informationen finden Sie auch auf der QSC-Website. Wir würden uns über Ihr Interesse freuen!

Lesen Sie dazu auch folgende Online-Beiträge:

 

SharePoint und Lync: Wichtige Plattformen für die Unternehmensstrategie
1.1 (21.03%) 5320 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.