SAP CodeJam @ QSC

Wenn Softwareexperten zusammen kommen, um gemeinsam Programmierungen auszuprobieren, erwarten Außenstehende vermutlich eine höchst trockene Übung. Das aber muss keineswegs der Fall sein, wie sich Ende Juni beim „SAP CodeJam“ zeigte. Bei dieser Versammlung waren 30 wissbegierige Menschen einen ganzen Nachmittag lang voller Eifer dabei, sich mit SAP-Software vertraut zu machen. Dass sie auch ihren Spaß dabei hatten, zeigen die Fotos der Veranstaltung. Gastgeber war die QSC AG in Hamburg.

 

SAP_Code_Jam_HH_logo_600

 

Das Ziel dieser Veranstaltung war, in entspannter Atmosphäre den Arbeitsalltag einfach einmal hinter sich zu lassen und zusammen mit Gleichgesinnten das Thema „ABAP in Eclipse“ kennenzulernen.

Bei „ABAP in Eclipse“ handelt es sich um eine neue Entwicklungsumgebung von SAP auf Basis des OpenSource-Projektes „Eclipse“. Damit werden zeitgemäße Werkzeuge für die SAP-Entwicklung bereitstellt, um mit aktuellen und zukünftigen SAP-Technologien effektiv zu arbeiten.

Foto_Entwickler_1_600

Programmierer in ihrem Element: Beim SAP CodeJam Ende Juni ging es in den Räumen der QSC AG in Hamburg um das Thema “ABAP in Eclipse”. Foto: Mark Teichmann / QSC AG.

Informelles Treffen mit fachkundiger Anleitung

Ein SAP CodeJam ist eine informelle Veranstaltung, bei der SAP-Entwickler mit Entwicklern von Partnern und Kunden auf Augenhöhe zusammenkommen, damit diese die neuesten SAP-Technologien kennenlernen.

Programmieren verbunden mit Networking kann auch Spaß machen. Foto: Mark Teichmann / QSC AG.

Mit Spaß bei der Sache, wenn neben Übungsaufgaben auch Gelegenheit zum Networking angeboten wird. Foto: Mark Teichmann / QSC AG.

SAP veranstaltet solche CodeJams seit einigen Jahren regelmäßig in vielen Ländern. Die Veranstaltungsreihe bietet Informationen aus erster Hand und Raum für Fragen und Diskussionen. Im Mittelpunkt aber stehen praktische Übungen.

Rauchende Köpfe und lachende Gesichter

Uns stellte die SAP AG zwei sehr erfahrene Experten aus dem SAP-Produktteam von „ABAP in Eclipse“ als Coaches zur Verfügung. Diese führten uns fachlich in das Thema ein, verrieten etliche Tipps und Tricks und standen uns bei den Übungsaufgaben hilfreich zur Seite.

Alle Teilnehmer hatten sich eigene Rechner zur Veranstaltung mitgebracht. So konnten sie sich nach einer kurzen Einführung in die „ABAP Development Tools“ für Eclipse gleich ans Werk machen: Per Laptop mit einem personalisierten SAP-System verbunden, entwickelten sie mit Kreativität und eigenen Ideen Lösungen für vorgegebene Programmieraufgaben.

Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: Als fester Bestandteil der CodeJam-Veranstaltungen hatten wir ein leckeres Buffet aufgefahren, das zur Stärkung, für Diskussionen und nicht zuletzt auch zum Networking immer wieder gern aufgesucht wurde. Ein toller Nachmittag mit rauchenden Köpfen aber vor allem auch vielen lachenden Gesichtern!

Foto_Entwickler_2_600

Nichts mit Einsam-vor-dem-Laptop-Sitzen: Beim SAP CodeJam werden fachlicher Austausch, Diskussionen und gemeinsames Lernen großgeschrieben. Foto: Mark Teichmann / QSC AG.

SAP CodeJam @ QSC
4.3 (86.67%) 3 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.