Yasmin Maddi
Publiziert am 20. August 2015 von unter: ,

QSC gratuliert: Ausbildungen erfolgreich beendet!

14 junge Leute haben in diesem Sommer an den QSC-Standorten Köln, Hamburg und Frankfurt ihre Ausbildungen abgeschlossen. Zwölf von ihnen arbeiten weiterhin bei QSC. Das ist nicht nur ein guter Anlass, den jungen Leuten herzlich zu gratulieren, sondern auch eine passende Gelegenheit, sie nach ihren Ausbildungserfahrungen zu fragen. Der Frankfurter Kevin Feix, der Hamburger Marvin Rodriguez und der Kölner Thomas Cierpiol haben uns dazu Auskunft gegeben:

kevin_feix_150

Kevin Feix, Ausbildung und Job bei QSC in Frankfurt/Main.

Kevin Feix (Foto links) hat vor kurzem seine Prüfungen bestanden – unser Glückwunsch! – und ist somit fertig ausgebildeter IT-Systemelektroniker.

Seine Lehre absolvierte Kevin im WLL-Team des QSC-Standorts Frankfurt/Main, in dem er nach der Ausbildung weiter tätig ist. Sein Job an Richtfunkanlagen bringt ihn öfters in luftige Höhen, wie das Bild zeigt.

In seinem Jahrgang war Kevin am Frankfurter Standort der einzige Auszubildende. Aber das macht nichts, wie er sagt: „Hier werden Azubis direkt ins Geschehen eingebunden und ebenso schnell übernehmen sie Verantwortung.“ Außerdem meint er: „Ich habe eine sehr lehrreiche und vor allem abwechslungsreiche Ausbildung bekommen. Spaß hat es auch gemacht!“

absolventen_2015_hh

Haben sich bei QSC in Hamburg ausbilden lassen und dort jetzt einen Arbeitsvertrag in der Tasche (v.l.n.r.): Marvin Besenthal (Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung, AE), Marvin Rodriguez (AE), Dominik Sawall (Fachinformatiker für Systemintegration), Niklas Ehrenholz (AE), Tim Konopka (AE).

Marvin Rodriguez (im Bild zweiter von links) hat seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung als bester seines Lehrjahres bei QSC in Hamburg abgeschlossen. Hier ein kleines Interview mit ihm:

Marvin, wie würdest Du Deine Ausbildung bei QSC beschreiben?
Das war insgesamt eine schöne und lehrreiche Zeit. Mir wurde ermöglicht, viel aus der IT-Welt kennenzulernen. Im letzten Jahr durfte ich dann in der Abteilung bleiben, die mich am meisten interessierte. So konnte ich mich ideal auf den Berufseinstieg jetzt vorbereiten.

Was hat Dir besonders gut gefallen?
Besonderen Spaß hat mir die gute Arbeitsatmosphäre gemacht. In welche Abteilung ich auch kam: Die Kollegen waren immer aufgeschlossen und motiviert, mir etwas beizubringen, auch wenn ich eben noch nicht alles wusste und konnte.

Worauf freust Du Dich jetzt?
Darauf, endlich richtig anfangen zu können, mehr Verantwortung zu übernehmen und das Gelernte in die Tat umzusetzen. Und insbesondere darauf, mit den verschiedensten Kunden zusammenzuarbeiten, an denen ich als Azubi noch nicht so nah dran war.

Thomas Cierpiol

Thomas Cierpiol, Ausbildung und Job bei QSC in Köln.

Thomas Cierpiol (links im Bild) hat bei QSC Köln seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung erfolgreich beendet. Dazu sagt er:

Thomas, wie würdest Du Deine Ausbildung bei QSC beschreiben?
QSC hat die Ausbildung sehr abwechslungsreich gestaltet. Wir haben einige Abteilungen durchlaufen und viel über deren Aufgaben und Arbeitsfelder erfahren. Dort konnten wir auch einige interessante Kontakte knüpfen. In der IT-Entwicklung wurde ich sofort ins Team integriert und habe dadurch deren Tätigkeiten und Projekte schnell kennengelernt.

Was hat Dir besonders gut gefallen?
Sehr gut war, dass mir recht früh Verantwortung für Aufgaben übertragen wurde, an denen ich selbstständig arbeiten durfte. Egal, in welcher Abteilung: Man wurde nie als Azubi heruntergestuft. Stattdessen wurde mir viel Vertrauen entgegengebracht.

Eine der großen Stärken von QSC ist die freundliche Atmosphäre. Die habe ich in allen Abteilungen erfahren, in denen ich war. Dadurch ist die Zusammenarbeit angenehm und die Arbeit macht Spaß.

Worauf freust Du Dich jetzt?
Dass ich mein gesammeltes Wissen aus der Ausbildung erweitern und weiterhin produktiv einsetzen darf. Gut ist ja, dass immer wieder neue und interessante Projekte dazukommen, bei denen man sich einbringen kann und die einem ermöglichen, neue Techniken und Methoden zu erlernen.

absolventen_2015_koeln

Ausbildung geschafft und jetzt im Job bei QSC in Köln (v.l.n.r.): Marcel Scherf (Fachinformatiker Anwendungsentwicklung, AE), Sandra Groth (Bürokauffrau), Marcel Meyer (AE), Michael Woschko (IT-Systemelektroniker, ITSE) und Jan-Niklas Ick (ITSE).

 

QSC gratuliert: Ausbildungen erfolgreich beendet!
3.7 (73.33%) 6 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.