Ausbildung 2016 geschafft – wir gratulieren!

Für zehn der QSC-Auszubildenden ist das Ende ihrer Lehrzeit in diesem Sommer gleichzeitig der Anfang ihres Berufslebens in unserem Unternehmen. Wir gratulieren allen ganz herzlich zur bestandenen Prüfung und wünschen den jungen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start in ihren neuen Positionen bei QSC! Einige von ihnen haben uns von ihren Erfahrungen während der Ausbildung berichtet.

In Hamburg …

Azubis_2016_HH_350

Erfolgreiche Azubis bei QSC Hamburg (v.l.n.r.): Marcel Scherbarth, Sarah Rahn, Emre Gürel und René Alexander Brusch. Foto: QSC AG.

… haben im Sommer René Brusch und Marcel Scherbarth ihre Ausbildungen zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung erfolgreich abgeschlossen. René ist künftig im Bereich „IT Service Operation“ im Team „Application Management Advanced“ tätig. Marcel wird das Team „Automation & System Management“ innerhalb des Bereichs „IT Service Operation“ unterstützen.

Emre Gürel hat seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration beendet und bringt sein Know-how künftig im Team „Infrastructure & Operation Support“ ein.

Last but not least haben wir Sarah Rahn, die ihre Prüfung zur Kauffrau für Büromanagement bestanden hat und künftig den Personalbereich unterstützen wird. Sie sagt:

„Ich blicke auf eine spannende Zeit zurück, die nur durch die wertvolle Unterstützung meiner Kolleginnen und Kollegen möglich war, die mittlerweile zu Freunden geworden sind.“

Und dann erzählt Sarah von den Highlights ihrer Ausbildungszeit:

„Das Schönste während meiner Ausbildung war zum einen die Aufführung im Scharlatan Theater sowie der damit verbundene Schauspiel-Crash-Kurs. Anlass war die Siegerehrung der QSC AG als einer der besten Ausbildungsbetriebe Hamburgs 2015. Zum anderen bekam ich die Gelegenheit, ein dreiwöchiges Auslandpraktikum in Irland zu absolvieren.“

In Köln …

Azubis_2016_Koeln_350

Ausbildung bei QSC in Köln geschafft (v.l.n.r.): Lisa Bilges, Robin Keller, Christian Scheele und Edris Joya. Foto: QSC AG.

… freuen wir uns über gleich vier erfolgreiche Absolventen des Ausbildungsberufs Fachinformatiker für Systemintegration. Edris Joya, Robin Keller und Christian Scheele stehen den Anwendern in der QSC AG mit Rat und Tat im Team „Workplace Help Desk dedicated QSC“ zur Seite. Robinson Schreiner unterstützt im Bereich „TK Service Support“ den „Customer Service Solutions & Wholesale“.

Und auch in Köln hat mit Lisa Bilges eine Kollegin ihre Ausbildung zur Bürokauffrau erfolgreich gemeistert. Sie berichtet:

„Meine Ausbildungszeit war sehr interessant, abwechslungsreich und alles in allem wirklich schön. Ich wurde sofort mit offenen Armen empfangen und jeder war freundlich und hilfsbereit. Beim Durchlaufen verschiedener Abteilungen konnte ich mir einen guten Überblick über das Unternehmen machen und meine Stärken und Schwächen austesten.“

Robinson_Schreiner

Robinson Schreiner hat seine Ausbildung bei QSC in Köln abgeschlossen.

Verantwortung zu tragen hat Lisa besonders gut gefallen:

„Besonders viel Spaß hat es mir gemacht, eigenverantwortlich zu arbeiten und schon von Anfang an eigene Projekte übertragen bekommen zu haben. So hatte ich als Auszubildende der Personalabteilung viel mit dem Azubi-Recruiting und dem Onboarding zu tun.“

„Jetzt freue ich mich besonders darauf, in meiner neuen Tätigkeit als Assistenz Personal und Recht voll anzukommen, das Unternehmen noch einmal von einer anderen Seite kennen zu lernen und vor allem darauf, etwas zum Erfolg beizutragen!“

Robin Keller berichtet, dass er auf eine gut geplante und strukturierte Ausbildung bei QSC zurückblicken kann:

„Durch den Einsatz in mehreren unterschiedlichen Abteilungen erhielt ich einen guten Überblick über das Arbeiten in verschiedenen Bereichen. In den unterschiedlichen Abteilungen wurden mir zusätzlich auch Themen, die nicht in der Berufsschule behandelt wurden, erklärt. Und für alle weiteren Fragen stand immer ein Ansprechpartner bereit.“

Und auch die menschliche Seite hat für ihn gestimmt:

„Trotz der Größe des Unternehmens herrscht ein sehr persönlicher Umgang unter den Kollegen. Außerdem gibt es mehrere Veranstaltungen, die das Unternehmen zusammenschweißen. Dies hat zu einer angenehmen Ausbildungsumgebung beigetragen, in der ich gerne und vieles lernen konnte.“

Selbstständigkeit der Azubis wird bei QSC großgeschrieben, hat Robin erfahren:

„In meiner Stammabteilung, dem ‚Workplace Help Desk dedicated QSC‘, wurde mir schnell Verantwortung übertragen. Die zuerst kleineren Aufgaben wurden mit der Zeit dann immer größer. So bin ich jetzt gut in die Abteilung integriert und kann an interessanten Projekten mitwirken. Durch die unterschiedlichen Themen, mit denen ich in Kontakt gekommen bin, habe ich ein breites Spektrum an Wissen angesammelt, das ich nun einsetzen kann.“

In Nürnberg …

… freuen wir uns mit Benjamin Brickley über ein erfolgreiches Ausbildungsende: Der Fachinformatiker für Systemintegration wurde im Team „Support Nürnberg“ übernommen.

 

Weitere Informationen über eine Ausbildung bei QSC

Alle Details über Ausbildungsmöglichkeiten und das duale Studium bei der QSC AG – einschließlich spannender Erfahrungsberichte – finden sich auf der QSC-Youngster-Website. Über QSC als Arbeitgeber und aktuelle Stellenausschreibungen informieren wir auf der QSC-Website in der Rubrik Karriere.

 

 

Ausbildung 2016 geschafft – wir gratulieren!
3.7 (73.33%) 6 Bewertung[en]
Drucken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Um die Diskussionsqualität zu wahren, veröffentlichen wir nur noch Kommentare mit nachvollziehbarem Vor- und Nachnamen sowie authentischer E-Mail-Adresse. Bitte beachten Sie zudem unsere Social Media Guidelines.