Autor-Archiv für Oliver Jäger

Oliver Jäger

Über Oliver Jäger

Oliver Jäger ist seit März 2018 bei der Q-loud GmbH tätig und verantwortet aktuell als Leiter Strategie das Business Development der auf IoT spezialisierten QSC-Tochterfirma. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium in Deutschland und den USA sammelte Oliver Jäger 20 Jahre lang internationale Erfahrung insbesondere im Software- und ITK-Umfeld. Er lebt mit seiner Familie im Bergischen Land. Am Wochenende nutzt er die umliegenden Berge und Wälder für ausgedehnte MTB-Touren.

Publiziert am 18. Oktober 2019 von

Q-loud prägt offenes Ökosystem in der Industrie 4.0

QSC und Q-loud arbeiten in der "Open Industry 4.0 Alliance" an einem offenen Ökosystem für Cloud, IoT und Industrie 4.0 – gemeinsam mit 40 anderen Unternehmen vor allem aus der Automatisierungstechnik und dem Maschinenbau. Der IoT Hub und das Edge Gateway von Q-loud stehen bereits für Standards im Edge Computing – skalierbar und durch Security by Design sicher.

Weiterlesen
Blick auf ein Glasgebäude von unten in der Nacht
Publiziert am 28. August 2019 von

Q-loud bietet Schüco innovative Smart-Building-Lösung

Smart Building ist ein wachsender Markt. Davon will auch Schüco profitieren. Gemeinsam mit der QSC-Tochter Q-loud hat der Spezialist für Gebäudehüllen eine IoT-Plattform entwickelt, mit der Kunden Türen, Fenster und Fassaden per Knopfdruck dirigieren können. Damit stellt das Bielefelder Unternehmen wichtige Weichen für die intelligente Steuerung vernetzter Gebäude.

Weiterlesen
Bild: ©istock.com/ipopba
Publiziert am 17. April 2019 von

IoT-Plattformen aus der Cloud: Gerne, aber bitte mit Security

Eine IoT-Plattform aus der Cloud und selbstentwickelte Lösungen rundherum – das sind die Präferenzen vieler Unternehmen beim Einsatz des Internets der Dinge. Das ergab eine IoT-Studie der Computerwoche/IDG-Verlag und der QSC-Tochterfirma Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen. Dieser dritte Teil widmet sich den Plattformen und der IoT-Security.

Weiterlesen
businessman with a white box. Bild: © istock.com / bee32
Publiziert am 26. März 2019 von

Fachkräftemangel ist das größte Hindernis für das IoT

Trotz ihrer wachsenden Zahl stoßen IoT-Projekte in Unternehmen auf Hindernisse, an erster Stelle Fachkräftemangel. Dennoch wollen die Unternehmen ihre Investitionen ins Internet of Things (IoT) steigern, ergab eine IoT-Studie von Computerwoche und der QSC-Tochter Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen. Dieser zweite Teil widmet sich den Hürden des IoT.

Weiterlesen
Bild: © istock.com / thitivong
Publiziert am 21. März 2019 von

IoT setzt sich durch – aber eine Killerapplikation fehlt

Das Internet of Things (IoT) verbreitet sich, die Anzahl der IoT-Projekte in Deutschland hat sich in einem Jahr verdoppelt. Doch es fehlt an einer Killerapplikation und neuen Geschäftsmodellen, ergab eine IoT-Studie in Zusammenarbeit mit Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen möchten. Dieser erste Teil widmet sich dem Status des IoT in Unternehmen.

Weiterlesen