Cloud Services & IT-Transformation

Die Cloud ist die Schlüsseltechnologie für die digitale Transformation. Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Unternehmen schrittweise ins Cloud-Zeitalter führen von der Modernisierung Ihrer Arbeitsplatzwelt, über die Transformation Ihrer Geschäftsanwendungen bis hin zum Management komplexer Cloud-Infrastrukturen.


Aktuelle Top-Themen in diesem Bereich:

Artikel in der Kategorie Cloud Services & IT-Transformation

Bild: ©istock.com/wernerimages
Publiziert am 18. April 2019 von

Zwischenruf im Echoraum: Manager in den Ashram?!

Solange die Ängste der Führungskräfte, die mit der Einführung agiler Prinzipien einhergehen, tabuisiert werden, bleibt Business-Theater vorprogrammiert: Nach außen wird Agilität geheuchelt, die damit verbundenen Konsequenzen allerdings im tiefsten Inneren abgelehnt. Wie aber lässt sich der agilen Schizophrenie entgegenwirken?

Weiterlesen
Weniger Aufwand, höhere Zukunftssicherheit: SharePoint aus der Cloud entlastet die IT-Abteilung. Bild: © iStock.com/gorodenkoff
Publiziert am 5. April 2019 von

SharePoint: In sieben Schritten mit dem Intranet in die Cloud

Hohe Zukunfts- und Investitionssicherheit und weniger Administrationsaufwand: Das versprechen sich Unternehmen davon, wenn sie ihre SharePoint-Systeme in die Cloud transformieren. Wie gelingt die Migration erfolgreich? Worauf kommt es an, wenn das Intranet in die Public Cloud wandert? QSC empfiehlt sieben Schritte für die Transformation zu SharePoint Online.

Weiterlesen
Die agile Revolution scheint (vorerst) abgesagt. Aber wie soll Organisationsentwicklung dann vorangebracht werden? Bild: © istock.com / Peshkova
Publiziert am 4. April 2019 von

Zwischenruf im Echoraum: Brauchen wir ein „agiles Mindset“?

Die agile Revolution scheint (vorerst) abgesagt und die Ursachensuche hat bereits begonnen. Im Zentrum dabei: das „agile Mindset“. Während es die einen schmerzlich vermissen, halten es andere für eine Mogelpackung. Allerdings lassen sich eine Veränderung des Denkens und eine Veränderung der Dinge nicht losgelöst voneinander betrachten.

Weiterlesen
Publiziert am 28. März 2019 von

SharePoint im Serverraum: Warum es der Betrieb in sich hat

SharePoint gilt als Arbeitstier von Microsoft: Die Anwendung ist hoch anpassungsfähig, was sie beliebt für unterschiedlichste Einsatzzwecke macht. Zugleich kann SharePoint aber auch tückisch sein, wenn Unternehmen die Software on-premises betreiben, was oft der Fall ist. Worauf Firmen achten sollten und wie QSC den Mittelstand dabei unterstützt.

Weiterlesen
Publiziert am 20. März 2019 von

Der Mythos vom Ende der Arbeit (3): Perspektive der Neurowissenschaften

Bots arbeiten präziser und schneller als wir Menschen es jemals vermögen, noch dazu lernen sie in atemberaubender Geschwindigkeit. Und doch können sie aus Sicht des Neurowissenschaftlers Dr. Henning Beck den Menschen nicht den Rang ablaufen, denen Wissen und neuartige Ideen vorbehalten bleiben. Und gerade die Fehlerhaftigkeit unseres Denkens eröffnet immer neue Perspektiven.

Weiterlesen
Publiziert am 18. März 2019 von

AWS Summit 2019: „Unternehmen denken zunehmend in Services“

Mehr als 8.000 Besucher zählte der diesjährige AWS Summit in Berlin: Amazon hatte im Februar internationale Branchen-Größen zum Austausch in die bundesdeutsche Hauptstadt geladen. Meik Brand war vor Ort und präsentierte für QSC SAP-Services, die sich per Knopfdruck provisionieren lassen. Und identifizierte drei wesentliche Trends, die CIOs aktuell beschäftigen.

Weiterlesen
Hunderte Gäste blicken auf die Hauptbühne der IT-Strategietage 2019 in Hamburg.
Publiziert am 13. März 2019 von

Hamburger IT-Strategietage: Zum ersten Mal ausverkauft

Es ist Deutschlands größter IT-Kongress: Wer sieben Tage vor Beginn der Hamburger IT-Strategietage noch ein Ticket ergattern wollte, dem blieb nur noch ein Platz auf der Warteliste. Denn in diesem Jahr war das Event zum ersten Mal restlos ausverkauft. Mittendrin: QSC mit dem Trendthema Modern Workplace.

Weiterlesen
Publiziert am 12. März 2019 von

Der Mythos vom Ende der Arbeit (2): Einblicke in die Praxis

Die Hoffnung auf einen großflächigen Stellenabbau durch Digitalisierung trügt. Selbst in Branchen mit vermeintlich hohem Rationalisierungspotenzial wie der Landwirtschaft oder im Contact-Center-Umfeld besteht weiter Bedarf an qualifiziertem Personal. Die Unternehmen sollten bei Automatisierungsvorhaben aber die anstehenden Jobveränderungen aktiv begleiten.

Weiterlesen