Kategorie zum Thema: ITK-Welt

Publiziert am 13. November 2017 von

Frankfurter Leben: Die Cloud hält den Geschäftsbetrieb flexibel

Die Frankfurter Leben-Gruppe, eine Run-off-Plattform für den deutschen Lebensversicherungsmarkt, bezieht seit Sommer 2017 ihre gesamte IT-Umgebung als Service aus der Pure Enterprise Cloud von QSC - und passt ihre IT-Landschaft seither problemlos dem eigenen Wachstum an. Die QSC AG stellt der Lebensversicherungsgesellschaft sämtliche Anwendungen, Rechenleistung, Storage- und Netzdienste flexibel aus ihren Rechenzentren bereit. Hosting und Betrieb der Pure Enterprise Cloud erfolgen dabei im Inland in den eigenen ISO-zertifizierten Rechenzentren von QSC.

Weiterlesen
Publiziert am 23. Oktober 2017 von

ALSO-Roadshow: All-IP geht in die heiße Phase

Die All-IP-Umstellung der Deutschen Telekom setzt zum Endspurt an. Das merkte man auch bei der All-IP-Roadshow des wichtigen Distributors ALSO, die kürzlich in fünf deutschen Städten gastierte. Als Partner der Tour präsentierten wir mit Vorträgen und eigenen Ständen eine ganze Bandbreite an All-IP-Produkten - von den bewährten SIP-Trunks à la QSC bis zu unserer cloudbasierten Telefonanlage.

Weiterlesen
Publiziert am 16. Oktober 2017 von

QSC mit S/4HANA, IoT und Multi-Cloud auf dem DSAG-Jahreskongress

Zum vierten Mal als Aussteller beim größten SAP-Anwenderkongress dabei, präsentierte sich die QSC AG auch in diesem Jahr dort mit einem breiten Lösungsportfolio. Auf unserem Stand in Bremen zeigten wir vom 26. bis 28. September 2017 unsere Leistungen zu klassischen SAP-Produkten ebenso wie zu den Innnovationsprodukten von SAP sowie unser ITK-Full-Service-Angebot.

Weiterlesen
Publiziert am 28. September 2017 von

Mit SAP in die Zukunft: S/4HANA, IoT und Multi-Cloud aus einer Hand

Am 12. Oktober 2017 treffen sich SAP-Anwender in Walldorf, am Stammsitz von SAP, auf Einladung von SUSE, SAP, QSC sowie weiteren Partnern. Dann starten die SAP S/4HANA- und IoT-Workshops, eine siebenteiligen Veranstaltungsreihe, in verschiedenen SAP-Niederlassungen der D-A-CH-Region. QSC wird mit drei Vorträgen dabei sein: Welche Herausforderungen der Umstieg auf S/4HANA mit sich bringt. Wie alte Maschinen ins IoT gelangen. Und wie Unternehmen dem Trend zur Multi-Cloud begegnen. Eine Vorschau auf unsere Themen.

Weiterlesen
Publiziert am 25. September 2017 von

BarCamp Köln: Tummelplatz für Kreative und Innovative

Rund 200 Menschen nahmen am ersten September-Wochenende am BarCamp Köln teil. Schon zum siebten Mal war QSC Gastgeber für diese Konferenz der besonderen Art, bei der die Teilnehmenden das Programm komplett mit eigenen Themen füllen. Von Stefan Evertz, dem langjährigen Organisator des Kölner BarCamps und zahlreicher weiterer "Un"-Konferenzen wollten wir wissen, ob themenoffene BarCamps nach wie vor gefragt sind und weshalb sie dabei helfen, gerade bei digitale Themen auf dem Laufenden zu bleiben.

Weiterlesen
Publiziert am 20. September 2017 von

Actuell-Reisen: Mit IPfonie centraflex immer erreichbar

Ob Diensttrip oder Badeurlaub, Kreuz- oder Studienfahrt – wer eine Reise plant, wird bei ACTUELL-Reisen in Bremen bestens beraten. Das Reisebüro wurde auch schon als eines der erfolgreichsten Deutschlands ausgezeichnet. In Sachen ITK verlässt sich das kleine Unternehmen voll und ganz auf das Systemhaus Hiller+Hinken und die QSC-Telefonanlage IPfonie centraflex.

Weiterlesen
Publiziert am 12. September 2017 von

MPLS-VPN macht All-IP erst rund

ISDN wird abgekündigt, All-IP kommt, in öffentlichen Telefonnetzen ebenso wie in der Unternehmenskommunikation. Mit der netzbasierten Virtual-Private-Network (MPLS-VPN)-Technologie sorgen Chefs von Unternehmen mit mehreren Standorten dafür, dass Telefonate künftig ebenso sicher und störungsfrei übertragen werden wie mit ISDN. Außerdem bietet MPLS-VPN die Chance, eine heterogene TK-Anlagenlandschaft schrittweise aufzuräumen.

Weiterlesen
Publiziert am 30. August 2017 von

SIP-Trunk mit E-SBC: Ein Plus an Sicherheit

Safety und Security bei Voice-over-IP (VoIP) sind derzeit große Themen bei Unternehmen, die ihre Sprachanschlüsse auf All-IP umstellen. Für Firmen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf empfiehlt sich gegebenenfalls die Installation eines "Enterprise Session Border Controller" (E-SBC). Er wird zwischen TK-Anlage und SIP-Trunk installiert, so dass er der VoIP-Verbindung zum öffentlichen Telefonnetz zusätzliche Funktionen hinzufügen kann. Um eine reibungslose Integration der E-SBC in die Kundenlösungen zu ermöglichen, kooperiert QSC mit den führenden Anbietern der in Deutschland frei verkäuflichen E-SBC.

Weiterlesen
Publiziert am 15. August 2017 von

QSC auf dem Digitalisierungskongress solutions.hamburg

Sie folgen in Scharen dem Ruf der Veranstalter in den Norden Deutschlands: Auf der diesjährigen solutions.hamburg diskutieren ab 6. September 2017 drei Tage lang mehr als 5.000 Teilnehmer über Chancen und Risiken der digitalen Transformation. Wir werden für QSC dabei sein und drei spannende Vorträge halten. Eine kleine Vorschau auf unsere Themen, in denen es vor allem ums Thema Multi-Cloud geht.

Weiterlesen