Kategorie zum Thema: ITK-Welt

Publiziert am 17. Oktober 2016 von

Microsoft Ignite: „Cloud first, Mobile first“

Microsoft pusht die Cloud: Daran ließ der Konzern keinen Zweifel, als er Ende September im Rahmen der Microsoft Ignite 2016 mehr als 20.000 IT-Experten aus aller Welt über die neusten Entwicklungen informierte. Gemeinsam mit meinem Kollegen Sebastian Wagner vom Microsoft-Collaboration-Team von QSC in Dresden durfte ich diese fünf Tage dauernde Konferenz nutzen, um in den direkten Austausch mit den Microsoft-Produktteams zu gehen.

Weiterlesen
Publiziert am 29. September 2016 von

Wie Bürgermeister und Landräte jetzt den Breitbandausbau voranbringen

Deutschland soll Gigabit-Land werden: Der Staat fördert den Breitbandausbau durch Kommunen und Kreise so großzügig wie nie zuvor. Der Zeitpunkt für den Einstieg in den Highspeed-Ausbau ist für sie also günstig – allerdings auch befristet. – Ein Gastbeitrag von Dr. Jürgen Kaack, der als Consultant für Breitband.NRW dabei hilft, Hindernisse auf dem Weg zur Datenautobahn zu beseitigen.

Weiterlesen
Publiziert am 21. September 2016 von

Das Internet of Things erfordert völlig neue Sicherheitskonzepte

Hacker und Internet-Betrüger scheinen mit dem Internet of Things (IoT) ein neues lukratives Angriffsfeld entdeckt zu haben. Berichte über manipulierte IoT-Anwendungen häufen sich in jüngster Zeit. Und schon wird über das "Internet der gehackten Dinge" gespottet. Die QSC-Tochterfirma Q-loud GmbH ist selbst einer der profiliertesten Anbieter von IoT-Lösungen in Deutschland. Mit einem ihrer Geschäftsführer - Christian J. Pereira - sprachen wir über Gefahren und Sicherheitskonzepte.

Weiterlesen
Netzneutralität
Publiziert am 9. September 2016 von

Netzneutralität: Freie Fahrt voraus, aber auch für Geschäftskunden?

Netzneutralität: Wer hat dieses Schlagwort noch nicht gehört? Gerade erst Ende August hat GEREK - das Gremium Europäischer Regulierungsstellen für elektronische Kommunikation - Leitlinien erlassen, um die schon gültigen Regeln für dieses Prinzip zu konkretisieren. Doch was bedeutet Netzneutralität wirklich? Und macht sie tatsächlich und immer Sinn?

Weiterlesen
Nouvellecom
Publiziert am 3. August 2016 von

QSC-Exklusivpartner Nouvelle Com: Beste Betreuung für die Partner der Partner

Die Nouvelle Com GmbH & Co. KG in Wilhelmshaven zählt zu den größten Exklusivpartnern der QSC AG. Zum Erfolg des bundesweit tätigen ITK-Dienstleisters trägt bei, dass er ein eigenes Partnernetzwerk aufgebaut hat und damit mehr als 200 Untervertriebspartner betreut. Wie das funktioniert, erläutert der Team-Leiter des Partnervertriebs bei Nouvelle Com, Jonas Stockel.

Weiterlesen
Publiziert am 1. Juli 2016 von

ADAC Südbayern e.V. – Erfolgsgeschichte einer All-IP-Umstellung

Wenn ein Mitarbeiter des ADAC Südbayern e.V. zum Hörer greift, läuft das Telefonat in vielen Fällen über die IP-Telefonanlage tengo centraflex von QSC. Sie hat im vergangenen Jahr in den meisten Geschäftsstellen des Automobilclubs die traditionellen TK-Anlagen ersetzt. Die Empfehlung für diese Cloud-Lösung kam von der Kommunikationsberatung businesspartner-Roland de Witt, die auch an der Umsetzung dieses erfolgreichen Projekts beteiligt war.

Weiterlesen
EuroCloud-Konferenz
Publiziert am 22. Juni 2016 von

EuroCloud-Konferenz: Nicht warten, sondern starten!

"Alles, was automatisiert oder vernetzt werden kann, wird auch automatisiert und vernetzt werden!" Mit Sätzen wie diesem sorgte Berater Karl-Heinz Land für einen starken Auftakt bei der Tagung ECDC16, zu der sich Cloud-Experten und –Anwenderunternehmen Anfang Juni in Köln trafen. Dazu eingeladen hatte EuroCloud Deutschland, ein Verband, der Anbieter und Anwender von Cloud-Technologien unterstützt. Die QSC AG, einer der Hauptsponsoren der Veranstaltung, wurde dabei von ihrem Tochterunternehmen Q-loud und dessen Geschäftsführer Christian Pereira vertreten.

Weiterlesen
SIP-Trunks schützen: Safety und Security bei All IP
Publiziert am 2. Juni 2016 von

SIP-Trunks schützen: Safety und Security bei All IP

Viele Unternehmen sind noch immer der Meinung, ISDN-Telefonie sei sicherer als IP-Telefonie. Dass dies ein falscher Mythos ist, lässt sich mit einer genaueren Betrachtung aufzeigen. Für Voice-over-IP steht ein breites Spektrum bewährter Techniken bereit, um eine sehr hohe IT-Sicherheit zu erreichen. Zum Beispiel ist es bei IP-Telefonie möglich, den Sprachverkehr zu verschlüsseln – was bei ISDN nicht geht. Hier ein Überblick darüber, wie SIP-Trunks sicher werden.

Weiterlesen