Kategorie zum Thema: ITK-Welt

Publiziert am 24. Juli 2017 von

Managed Services: IT-Infrastruktur für das Cloud-Zeitalter

Serie Teil IV: Auch im Zeitalter flexibler Cloud-Dienste brauchen Unternehmen eine leistungsfähige Basis-Infrastruktur. Der Service-Baukasten aus der Pure Enterprise Cloud von QSC umfasst darum auch den Zugriff auf jederzeit verfügbare Rechenleistung sowie Storage- und Netzkapazitäten. Über das QSC-Cloud-Komplettangebot für den digitalen Change berichtet Produktmanager Andreas Knols in unserer Serie.

Weiterlesen
Publiziert am 14. Juli 2017 von

SCHOOLS4TOMORROW: Schüler-Communiqué zum G20-Gipfel

Schade, wenn vor allem die unschönen Eindrücke vom G20-Gipfel in Erinnerung blieben! Denn die Hamburger haben sich in zahlreichen Aktionen inhaltlich stark mit den Themen auseinandergesetzt, die von den Staats- und Regierungschefs am 7. und 8. Juli in der Hansestadt diskutiert wurden. So etwa die über 400 Schülerinnen und Schüler, die bei SCHOOLS4TOMORROW mitgearbeitet haben. Das Projekt wurde von der HSV-Stiftung „Der Hamburger Weg“ initiiert und von der QSC AG sowie den weiteren „Hamburger-Weg“-Partnern unterstützt.

Weiterlesen
Publiziert am 5. Juli 2017 von

Marktforscher zeichnen QSC AG als „Rising Star“ der Cloud-Branche aus

In einem großangelegten Vergleich nahm das renommierte IT-Analystenhaus ISG / Experton Group auch wieder alle relevanten Cloud-Dienstleister für Deutschland unter die Lupe. Wegen der stark wachsenden Zahl der Anbieter verschärften die Marktforscher ihre Bewertungskriterien für die diesjährige Studie. In diesem exklusiven Wettbewerbsumfeld verliehen sie der QSC AG die Auszeichnung Rising Star für die Cloud-Branche.

Weiterlesen
Publiziert am 26. April 2017 von

Pure Enterprise Cloud von QSC erhält Gütesiegel „Trusted Cloud“

Das Gütesiegel "Trusted Cloud" gibt insbesondere mittelständischen Unternehmen Orientierungshilfe bei der Auswahl ihrer Cloud Services im deutschen Markt. Nun hat auch die QSC AG das renommierte Label erhalten - für die Pure Enterprise Cloud als schlüsselfertige Ende-zu-Ende-Lösung, die alle notwendigen Qualitätskriterien moderner Cloud-Lösungen für Geschäftskunden erfüllt.

Weiterlesen
Publiziert am 7. März 2017 von

All IP auch bei ISDN-Sonderdiensten erste Wahl

Ob Alarmanlage, Feuer- oder Einbruchmelder, Aufzugnotruf, Zählerfernausleser oder EC-Cash-System – jeder dieser ISDN-Sonderdienste ist von der Migration auf All IP der Deutschen Telekom ebenso betroffen wie Telefonie und Fax. Was das für Unternehmen in der Praxis bedeutet, die solch einen Dienst nutzen - und wer ihnen bei der Umstellung auf eine IP-Lösung hilft.

Weiterlesen
Publiziert am 2. März 2017 von

Telenova und QSC: Starke Partner bei All IP

Vom Kleinunternehmen mit fünf bis zum Großkonzern mit 5.000 Nebenstellen: Telenova liefert Sprachlösungen inklusive Anwendungen für die vernetzte Zusammenarbeit und Unified Communications (UC). Kunden schätzen dabei die hohe Professionalität und Qualität, mit der Telenova die Lösungen gemeinsam mit starken Partnern realisiert – zu denen gehört seit Februar 2016 auch die QSC AG.

Weiterlesen
Publiziert am 16. Februar 2017 von

QSC-Partner IP Dynamics: Mit Teamgeist für IT und All IP

Mit der IP Dynamics GmbH ist ein ITK-Dienstleister Partner der QSC AG, der sich durch sein ganzheitliches Angebot auszeichnet. Das Unternehmen aus Hamburg setzt auf QSC, um seinen Kunden IP-Telefonie und Internet-Access in höchster Qualität anbieten zu können, sagt Jan Marten Krull. Er managt bei dem Hamburger Unternehmen die Produkte für die mittelständischen Kunden. Langfristig strebt er eine Entwicklungspartnerschaft mit QSC an.

Weiterlesen
Publiziert am 8. Februar 2017 von

Microsoft Office 365 Konferenz: Cloud im Fokus

Microsoft-Lösungen für unsere Kunden bereitzustellen und zu veredeln, ist das tägliche Geschäft des ITK-Services-Teams von QSC. Deswegen müssen wir immer auf dem Laufenden darüber sein, was der Softwarekonzern an Neuigkeiten herausbringt und wie sie in der Praxis funktionieren. Eine gute Gelegenheit dazu bot kürzlich der "Office 365 Business Tag" in München. Dort lernten mein Kollege André Röhrich und ich viel dazu - und durften als Referenten auch unsere eigene Kompetenz zeigen.

Weiterlesen