Kategorie zum Thema: ITK-Welt

Bundesnetzagentur Bonn.
Publiziert am 12. Juli 2013 von

Schnelles Internet mit Vectoring: Wie sieht es aus?

Vectoring auf VDSL soll als günstige Alternative notwendige Investitionen in Glasfaser hinauszögern. Doch dazu müssen komplette Kabel in ihrer Gesamtheit gemanagt werden, was mit der bisher möglichen Entbündelung von Anschlussleitungen kollidiert: Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat über einen Antrag der Deutschen Telekom entschieden, ausschließlich ihr in vielen Gebieten den Vectoring-Ausbau zu erlauben. Dem Antrag der Telekom wurde nur in Teilen und mit signifikanten Auflagen stattgegeben. Der Entscheidungsentwurf liegt zurzeit bei der Europäischen Kommission in Brüssel zur Durchsicht.

Weiterlesen
Publiziert am 3. Juli 2013 von

SEOlytics: Big-Data-Analysen per Mausklick

Wie schaffen es Unternehmen auf die obersten Plätze der unbezahlten Suchergebnisse bei Google, Bing und Yandex? QSC-Referenzkunde SEOlytics zeigt es ihnen in einer Software-Oberfläche aus der Cloud. Das Hamburger Unternehmen stellt tagesaktuell und übersichtlich alle Informationen zur Verfügung, um die Sichtbarkeit einer bestimmten Website weltweit im Netz zu überprüfen, Potenziale zu finden und das Suchmaschinen-Ranking in 30 Ländern nachhaltig zu verbessern. Von der QSC-Gruppe bezieht SEOlytics bezieht umfangreiche Hosting- und Housing-Dienstleistungen.

Weiterlesen
Big Data
Publiziert am 26. Juni 2013 von

Big Data: Was dahinter steckt

Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts, heißt es. Sie werden im Zuge der Big-Data-Revolution zu einem wichtigen Produktionsfaktor, vielleicht zum wichtigsten überhaupt. Die Herausforderung bei Big Data ist aber nicht die explosionsartige Zunahme der Datenmengen und der Datenvielfalt. Das eigentliche Problem ist: Wie lassen sich die Datenmassen intelligent analysieren und nutzen?

Weiterlesen
Publiziert am 25. Juni 2013 von

Geheimdienste außer Kontrolle

Im digitalen Netz wird spioniert, was das Zeug hält. Erst "PRISM", jetzt "Tempora". Was Bundesjustizministerin Leutheusser-Schnarrenberger als "Alptraum à la Hollywood" bezeichnete und der Kanzlerin nur ein "Das Internet ist für uns alle noch Neuland" entlockte, erfüllt in der Tat die feuchten Träume eines jeden Verschwörungstheoretikers. Nie war das nebulöse "SIE sind unter uns. SIE beobachten uns. SIE wissen alles" zutreffender als heute. Ein persönlicher Kommentar zur höchststaatlichen Datenschnüffelei.

Weiterlesen
Cloud-Computing. Foto: Wikimedia/(cc by-sa 3.0).
Publiziert am 22. Mai 2013 von

Die wichtigsten Cloud-Dienstleister für Business-Kunden

Cloud-Services gibt es heute in Hülle und Fülle – allein in Deutschland schmücken sich mehr als 350 IT-Provider mit dem Label "Cloud", hat die Experton Group festgestellt. Da ist es nicht einfach, die Übersicht zu bewahren. Dieser Beitrag versucht, etwas Systematik in das Angebot der bekannteren öffentlichen Cloud-Dienste zu bringen – und stellt die wichtigsten Business-Services vor.

Weiterlesen
Publiziert am 10. Mai 2013 von

re:publica 2013 – Weit mehr als nur ein „Blogger-Treff“

Wie erklärt man die re:publica? Ein Blogger-Treff? Eine Social-Media-Konferenz? Oder ist es nur eine "Internet Messe", von der Moderatorin Anne Geesthuysen im ARD-Morgenmagazin sprach? Irgendwie trifft es zu und dann auch wieder nicht. Die re:publica ist weit mehr als das. Aus der ganzen Welt reisen einmal pro Jahr Unternehmer - diesmal u.a. Daimler-Chef Dieter Zetsche (Foto links) - Wissenschaftler, Aktivisten, Visionäre und ja, auch Weltverbesserer, nach Berlin. Sie alle eint eine Eigenschaft: ihre Ziele mit Hilfe modernster Kommunikationstechnologie zu erreichen.

Weiterlesen
Sicherheit geht vor.
Publiziert am 17. April 2013 von

Vorsicht, Wolke – Sicherheitsrisiken beim Cloud-Computing

Millionen Privatuser und Unternehmen vertrauen heute den Versprechen der Cloud-Anbieter - und lagern Fotos, Firmendaten, die Lohnabrechnung oder gar das ganze Unternehmens-Computing aus. Das kann gefährlich sein. Es drohen Ausfälle, Datenverluste und manchmal steht auch die Existenz der Firma auf dem Spiel. Dagegen sollte man Vorkehrungen treffen.

Weiterlesen
Publiziert am 8. April 2013 von

QSC startet IPv6-Feldtest für Bestandskunden

Es hat etwas länger gedauert als geplant, doch nun ist es endlich soweit: Der Startschuss für den IPv6-Feldtest ist gefallen. Ab sofort haben unseren Kunden mit einem bereits aktivierten Vertrag die Möglichkeit, das neue IPv6-Protokoll kostenlos zu testen. Was es mit dem IPv6-Protokoll auf sich hat und wie Sie an dem Feldtest teilnehmen können, möchten wir Ihnen hier beantworten.

Weiterlesen
Münzen
Publiziert am 15. März 2013 von

Was kostet die Wolke? – Abrechnungsmodelle für Cloud-Services

Cloud und Kosten? Viele bringen beide Begriffe nicht zusammen. Google Docs, Dropbox oder iCloud - ist doch alles umsonst, oder? Doch Gratis-Cloud-Dienste gibt es allenfalls für Privatkunden und als Appetizer. Wer wirklich nennenswerte IT-Ressourcen buchen will, muss zahlen. Das erfolgt aber nach der Cloud-Philosophie recht fair: Abgerechnet wird mit "Pay as you use" in der Regel nur das, was tatsächlich verbraucht wurde.

Weiterlesen