twitter-Icon xing-Icon facebook-Icon

QSC-Newsletter
03/2014
QSC AG
Claudia Isringhaus Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Newsletter steht ganz im Zeichen der CeBIT, die in wenigen Tagen in Hannover beginnt – und bei der QSC natürlich wieder über Services und Produkte informiert und sich als Arbeitgeber präsentiert. Normalerweise kommentieren wir die Geschäftspolitik anderer Unternehmen nicht. Doch bei der Ankündigung einer angeblichen Weltpremiere machen wir mal eine Ausnahme. Außerdem richten wir unser Portfolio gezielt auf die Anforderungen des Energiemarktes aus – unter Leitung von Detlev Tong, den Sie hier im Interview näher kennenlernen können. Wir wünschen Ihnen spannende Wochen rund um die wichtige Digitalmesse. Besuchen Sie uns dort, wir würden uns über ein Gespräch mit Ihnen freuen.

Alle Details und Links zu diesen und weiteren Themen finden Sie in diesem Newsletter. Die nächste Ausgabe erhalten Sie voraussichtlich Anfang April 2014.
Bis dahin lesen Sie weitere neue Berichte in unserem QSC-Blog.

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre
Claudia Isringhaus
Unternehmenskommunikation der QSC AG
Top-Themen:
CeBIT 2014: QSC präsentiert sich als Partner für umfassende ITK-Lösungen
CeBIT 2014: QSC präsentiert sich als Partner für umfassende ITK-Lösungen
Autorinnen: Ulrike Moll & Nicole Kaluza


Mit dem Slogan "Die Arbeitswelt der Zukunft: Ihr Partner für umfassende ITK-Lösungen" zeigt sich die QSC AG vom 10. bis 14. März 2014 auf der CeBIT in Hannover. Dort stellen wir an den Ständen unserer Partner SAP und Microsoft aus und präsentieren uns als Arbeitgeber im "Job & Karriere"-Forum der "Computerwoche". Außerdem sind wir mit einem Fachvortrag vertreten und an einer Podiumsdiskussion beteiligt. Ein Überblick.

Weiterlesen

Wenn die Telekom eine Weltpremiere verkündet
Wenn die Telekom eine Weltpremiere verkündet
Autor: Arnold Stender


Zur diesjährigen CeBIT präsentiert die Deutsche Telekom AG Microsoft Lync als vollwertige TK-Anlage und bietet an, die "Kopfrufnummer einfach mit in die Cloud" zu nehmen. Das ist in der Tat klasse! Vor allem deshalb, weil Microsoft mit ihrem Produkt "Office 365" mit dem Bestandteil Lync keine eigenen Festnetzrufnummern in Deutschland anbietet. Doch als man dann verkündet, dass dies nur bei der Telekom als erster Anbieter auf der Welt funktioniere, musste ich doch etwas stutzen. Wir können das schon lange. Ein Offener Brief an Dirk Backofen, Leiter Marketing Geschäftskunden der Deutschen Telekom AG.

Weiterlesen

ITK-Services für den Energiesektor:
ITK-Services für den Energiesektor: "Kunden ganzheitlich bedienen"
Interview: Daniela Eckstein


Für die QSC AG zählt der Energiemarkt zu den derzeit interessantesten Geschäftsfeldern. Die Branche ist stark im Umbruch und benötigt dringend passgenaue ITK-Services. QSC bietet diese Dienstleistungen an und hat dafür zum 1. Januar 2014 ein eigenständiges Profitcenter unter der Leitung von Detlev Tong gegründet. Der ausgewiesene IT-Fachmann, der zuvor bei einem Gasnetzbetreiber tätig war, berichtet im Interview über die Hintergründe dieses neuen Geschäftsbereichs.

Weiterlesen

Enterprise Mobility – Vom strategischen Ansatz zur messbaren Lösung
Enterprise Mobility – Vom strategischen Ansatz zur messbaren Lösung
Autor: Alexander Richter


Überall liest man es: Enterprise Mobility – also die Optimierung von Geschäftsabläufen mit Hilfe mobiler Geräte- und Anwendungstechnologie – ist neben Big Data, Cloud und Social eines der Trendthemen in der IT-Welt. Doch wie sieht es damit in der Praxis aus? Wie ermitteln Unternehmen ihren entsprechenden Bedarf an Hard- und Software sowie Sicherheitstools? Ein Blick auf die Beratungspraxis der QSC AG, die für den Bereich Mobile SAP-Lösungen zur Verfügung stellt – und diese auf der CeBIT präsentiert.

Weiterlesen

Weitere Themen:
Mobility: Warum eine Strategie her muss

Der Einsatz von Smartphones und Tablets macht aus einem Unternehmen noch kein produktives Mobile Enterprise. Im Gegenteil: Die ungesteuerte Ad-hoc-Nutzung von Mobilgeräten erhöht die Gefahr, dass die Arbeitseffizienz leidet und Sicherheitsrisiken entstehen. Damit die mobilen Devices einen nachhaltigen Geschäftsnutzen generieren, braucht es einen gezielten Umbau des Unternehmens. Kurzum: Eine mobile Strategie muss her. (Autor: Klaus Manhart) Weiterlesen...
Mobile World Congress: QSC bietet Unified Communication für Mobilfunker

Die QSC AG war auf dem Mobile World Congress vom 24. bis 27. Februar in Barcelona am Stand unseres österreichischen Kooperationspartners I-NEW vertreten. Besucher konnten sich über die Möglichkeiten informieren, die unsere Unified-Communication-Plattform cospace bietet und darüber, wie sie in Lösungen von Mobilfunknetzbetreibern eingebunden werden kann. (Autor: Simon Rusch) Weiterlesen...
QSC auf der E-world: Der Fluglotse findet den optimalen Weg

Jedes Jahr im Februar trifft sich in Essen das Who is Who der Energiebranche – auf der "E-world energy & water". Auch die QSC AG war auf dieser international wichtigen Fachmesse wieder mit einem eigenen Stand vertreten. Ich habe Ihnen einige Impressionen in Form eines Videos und etlicher Fotos von dort mitgebracht. (Autor: Dennis Knake) Weiterlesen...

Kurz berichtet:
Neuer Imagefilm von QSC

Die Videoclips zu QSC-tengo haben für hohe Aufmerksamkeit und unterschiedliche Meinungen gesorgt – von „sehr witzig“ bis zu „passt nicht zu Euch“. In der Zwischenzeit ist nun auch unser neuer Imagefilm "ITK-Services aus einer Hand" fertig geworden. Wir lassen hier ausschließlich Kunden über unsere Dienste sprechen. Kommentare sind auch hier herzlich willkommen! Sie finden den Film im Youtube-Kanal von QSC unter www.youtube.com/user/QSCGermany
Girls’ Day bei QSC: Einblicke in die Welt der Technik

Mädchen gezielte Einblicke in die Berufswelt zu verschaffen, ist das Ziel des Girls‘ Day am 27. März 2014. QSC beteiligt sich in diesem Jahr daran an den Standorten Hamburg, Nürnberg und Köln. In Köln sind dafür derzeit noch Plätze frei. Die Teilnahme ist kostenlos, aber in jedem Fall lohnend: Die jungen Damen lernen Berufe der ITK-Branche kennen und erleben das High-Tech-Unternehmen QSC durch Führungen und Vorträge hautnah. Teilnehmen können Mädchen, die weiterführende Schulen besuchen (Klassen 5 bis 10). Anmeldung über diese Website: www.qsc.de/go/girlsday2014

Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen
zum QSC-Newsletter. Empfehlen Sie uns weiter.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Claudia Isringhaus
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln

RSS-Icon QSC Blog
twitter-Icon QSC bei twitter (QSC Blog)
twitter-Icon QSC bei twitter (Presse)
facebook-Icon QSC auf facebook
xing-Icon QSC bei Xing
QSC-tengo: Alles in meiner Hand – Cloud-Services immer und überall.
Newsletter abonnieren
Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  blog.qsc.de  |  Top

Impressum: QSC AG · Mathias-Brüggen-Str. 55 · 50829 Köln · Telefon: 0800 7722375 · Telefax: 0800 1040830 ·
E-Mail: info@qsc.de · Vertretungsberechtigter Vorstand: Jürgen Hermann (Vorsitzender), Barbara Stolz, Stefan Freyer, Henning Reinecke. Aufsichtsrat: Dr. Bernd Schlobohm (Vorsitzender) · Sitz der Gesellschaft: Köln, Amtsgericht Köln HRB-Nummer 28281 · Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes: DE 186067616

Die QSC AG ist ein gemeldetes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.

Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Nach § 6 MDStV verantwortlich: Claudia Isringhaus (Anschrift: siehe oben)

© 2014 QSC AG, © Social-Media-Icons: Paul Robert Lloyd