NEWSLETTER AUSGABE 09/2016
QSC bloggt. Informationen. Meinungen. Kommentare.
Claudia Isringhaus
 
Liebe Leserin, lieber Leser,

die notwendige Digitalisierung verlangt MittelstĂ€ndlern einiges ab, aber sie nehmen die Herausforderung sehr wohl an. QSC-Vorstand Udo Faulhaber weiß das aus eigener Beobachtung und sagt: „Der Mittelstand digitalisiert sich schon lĂ€ngst. Nicht laut, aber stetig!“ Dass genau dieses Vorgehen richtig ist, dokumentiert unser „Digitalisierungsleitfaden“, den wir von Crisp Research haben entwickeln lassen. Darin finden Sie Einstiegshilfen, Checklisten und Tipps rund um die Gestaltung digitaler Prozesse. Ähnliches bietet unsere mit Partnern gegrĂŒndete Mittelstandsinitiative. Sie richtet sich vor allem an Familienunternehmen, die ihre Zukunft sichern wollen. Der „Hamburger Weg“, den QSC seit etlichen Jahren sponsert, hat dagegen ganz das Hier und Jetzt von bedĂŒrftigen Hamburger Kindern und Jugendlichen im Blick. Ein Thema, das natĂŒrlich zur Weihnachtszeit besonders bewegt.

Alle Details und Links zu diesen und anderen Themen finden Sie im vorliegenden Newsletter. Die nĂ€chste Ausgabe erhalten Sie im Januar 2017. Bis dahin lesen Sie neue Berichte im QSC-Blog, in unserem Themenblog Digitales Wirtschaftswunder und ĂŒber unsere weiteren Social-Media-KanĂ€le.

Ich wĂŒnsche Ihnen eine wunderbare Weihnachtszeit!
Signatur
Claudia Isringhaus
Corporate Communications der QSC AG
THEMEN AUS DEN QSC-BLOGS:
Der Mittelstand ist viel digitaler als sein Ruf Der Mittelstand ist viel digitaler als sein Ruf
Autor: Udo Faulhaber


BehĂ€big, ignorant, ideenlos: In Sachen Digitalisierung bezieht der Mittelstand regelmĂ€ĂŸig und pauschal verbale PrĂŒgel. Zu Unrecht, findet Udo Faulhaber, QSC-Vertriebsvorstand. Aus der Erfahrung zahlreicher GesprĂ€che mit mittelstĂ€ndischen Unternehmern rĂ€t er zu mehr Gelassenheit und vertraut dem Mut und der KreativitĂ€t des Mittelstands.

 |   WEITERLESEN   | 
Mittelstandsinitiative: Zukunft sichern durch Digitalisierung Mittelstandsinitiative: Zukunft sichern durch Digitalisierung
Autorin: Claudia Isringhaus


Was haben der Generationenwechsel in Familienunternehmen und Digitalisierung gemeinsam? Beide Themen bedeuten einen fundamentalen Wandel fĂŒr das betroffene Unternehmen! Und fĂŒr beide Themen gilt: Gut geplant ist halb gewonnen. Daher hat QSC sich mit Partner-Unternehmen zu einer Mittelstandsinitiative zusammengeschlossen, die Familienunternehmen in dieser entscheidenden Umbruchphase beraten will.

 |   WEITERLESEN   | 
Digitalisierung: Exklusiver Leitfaden fĂŒr Unternehmen Digitalisierung: Exklusiver Leitfaden fĂŒr Unternehmen
Redaktion: „Digitales Wirtschaftswunder“


Der neue Leitfaden zur Digitalisierung von Crisp Research und QSC liefert Entscheidern im Mittelstand alle Informationen, um ihr Unternehmen fit zu machen fĂŒr die digitale Transformation. Er gibt Auskunft ĂŒber die richtige Strategie und Infrastruktur und den Umgang mit Kunden und Partnern.

 |   WEITERLESEN   | 
SAP-CIO Thomas Saueressig sprach bei QSC-Roundtable SAP-CIO Thomas Saueressig sprach bei QSC-Roundtable
Autor: Thorsten Raquet


Was bekommt man, wenn man die CIOs von sechs namhaften SAP-Kunden in eine Top-Location einlÀdt und als Keynote Speaker den CIO von SAP aufbieten kann? Genau: ein Event der Spitzenklasse! Geschehen Anfang November in Hamburg, wo das SAP Consulting von QSC wichtige SAP-Handelskunden zum Roundtable bat.

 |   WEITERLESEN   | 
Die richtige Strategie fĂŒr den Sprung in die Cloud Die richtige Strategie fĂŒr den Sprung in die Cloud
Autor: Andreas Knols


Manche Unternehmen neigen dazu, die Migration in die Cloud zu ĂŒberstĂŒrzen – und zu unterschĂ€tzen. Wer den Schritt wagt, sollte daher zunĂ€chst eine geeignete Strategie entwickeln. Denn Cloud Services funktionieren nach einem anderen Prinzip als klassische IT, sagt Andreas Knols, Leiter Product Management Cloud der QSC AG.

 |   WEITERLESEN   | 
Digitalisierung im Modehandel: High Noon auf der High Street Digitalisierung im Modehandel: High Noon auf der High Street
Gastautor: Dr. Wolf Wagner, Horn & Company


Die Digitalisierung ist ĂŒber Branchen wie MedienhĂ€user oder traditionelle Reiseveranstalter hinweg gerollt: Jetzt droht dem Modehandel die digitale „Disruption“. Die Unternehmensberatung Horn & Company liefert eine Analyse mit 5-Punkte-Plan fĂŒr die digitale Transformation der TextileinzelhĂ€ndler.

 |   WEITERLESEN   | 
Der Hamburger Weg: Großes Engagement fĂŒr Kinder und Jugendliche "Der Hamburger Weg": Großes Engagement fĂŒr Kinder und Jugendliche
Autorin: Daniela Eckstein


Nicht nur zur Weihnachtszeit zaubert „Der Hamburger Weg“ ein LĂ€cheln auf die Gesichter von Kindern und Jugendlichen: Die Stiftung des Bundesligavereins HSV fördert Hamburgs Nachwuchs in den Bereichen Bildung, Sport und Soziales. Aktuell laufen u.a. die Vorbereitungen fĂŒr den alljĂ€hrlichen „Hamburger Weg Weihnachtstag“ und eine gut sichtbare Plakatkampagne. QSC gehört seit vielen Jahren zu den grĂ¶ĂŸten UnterstĂŒtzern des „Hamburger Weg“.

 |   WEITERLESEN   | 
WEITERE BERICHTE:
QSC beschleunigt Cloud-Wachstum
Die Migration der ersten Outsourcing-Kunden auf die Pure Enterprise Cloud, das neue QSC-Komplettangebot aus der Cloud, hat begonnen. Das spiegeln auch die GeschĂ€ftszahlen fĂŒr das dritte Quartal 2016 wider. Der Umsatz stieg gerade in den GeschĂ€ftsfeldern, in denen QSC als der Digitalisierer fĂŒr den deutschen Mittelstand nachhaltiges Wachstum erwartet - und speziell im Segment Cloud um 143 Prozent auf 5,6 Mio. Euro. Weitere Details in unserer Pressemitteilung.
SAP-HANA-Portfolio ausgezeichnet
Die Marktforscher von Experton Group und West Trax haben in ihrem aktuellen SAP-HANA-Vendor-Benchmark die Expertise der QSC AG in diesem Marktsegment mit Bestnoten ausgezeichnet und uns als Market-Leader eingestuft. Die Marktanalysten hoben hervor, dass QSC mittelstÀndische Unternehmen umfassend mit SAP-HANA-Services versorgt und sowohl Beratung als auch Implementierung, Migration sowie Betrieb und Support bietet. Lesen Sie dazu auch unsere Pressemitteilung.
QSC stellt ein - im Vertrieb, IT-Fachleute, SAP-Experten und Auszubildende
Job in einem innovativen ITK-Unternehmen fĂ€llig? Dann lohnt sich ein Blick in die Stellenausschreibungen der QSC AG. Gesucht werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - fĂŒr Köln und Hamburg, aber auch an weiteren Standorten. Bewerbungen lohnen sich vor allem fĂŒr Fachleute, die im Outsourcing-/Cloud-Umfeld erfolgreich Vertrieb gemacht haben oder in IT-Operations, IT-Support, SAP oder Cloud-Technologien umfassende Erfahrungen haben. FĂŒr Berufseinsteiger bietet QSC zahlreiche Stellen fĂŒr Auszubildende und duale Studenten in verschiedenen Informatikberufen sowie fĂŒr Kaufleute an. Details finden sich auf der QSC-Website im Karriere-Bereich.
Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen zum QSC-Newsletter. Empfehlen Sie uns weiter.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Claudia Isringhaus
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Newsletter abonnieren twitter-Icon      facebook-Icon      xing-Icon      YouTube-Icon      flickr-Icon      Blog-Icon
Impressum – Datenschutz – Kontakt – Blog
Impressum: QSC AG – Mathias-Brüggen-Str. 55 – 50829 Köln – T 0800 77 22 375 – F 0800 10 40 830 – info@qsc.de – Vertretungsberechtigter Vorstand: Jürgen Hermann (Vorsitzender), Stefan A. Baustert, Udo Faulhaber, Felix Höger. Aufsichtsrat: Dr. Bernd Schlobohm (Vorsitzender) – Sitz der Gesellschaft: Köln, Amtsgericht Köln HRB-Nummer 28281 – Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes: DE 186067616

Die QSC AG ist ein gemeldetes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.

Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Nach § 6 MDStV verantwortlich: Claudia Isringhaus (Anschrift: siehe oben)