NEWSLETTER AUSGABE 08/2017
QSC bloggt. Informationen. Meinungen. Kommentare.
Jan Erlinghagen
 
Liebe Leserin, lieber Leser,

derzeit schwärmen die ITK-Fachleute von QSC zu Messen und Kongressen aus, um unser IP- und Cloud-Produktportfolio vorzustellen: zum Beispiel zum großen Digitalisierungskongress solutions in Hamburg. In diesem Newsletter geht es außerdem um Sicherheit bei SIP-Trunks, den Trend zur Multi-Cloud und um künstliche Intelligenz. Man sieht: Der digitale Wandel hat viele Facetten. Und er braucht die Telekommunikation. Gerade deshalb hat sich die QSC AG jetzt entschlossen, ihren Telekommunikationsbereich durch die Ausgliederung in eine Tochtergesellschaft zu stärken.

Alle Details und Links zu diesen und anderen Themen finden Sie im vorliegenden Newsletter. Die nächste Ausgabe erhalten Sie im September 2017. Bis dahin lesen Sie neue Berichte im QSC-Blog, in unserem Themenblog Digitales Wirtschaftswunder und über unsere weiteren Social-Media-Kanäle.

Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre!
Signatur
Claudia Isringhaus
Corporate Communications der QSC AG
THEMEN AUS DEN QSC-BLOGS:
QSC auf dem Digitalisierungskongress solutions.hamburg QSC auf dem Digitalisierungskongress solutions.hamburg
Autoren: Meik Brand & Gerald Fehringer


Sie folgen in Scharen dem Ruf der Veranstalter in den Norden Deutschlands: Auf der diesjährigen solutions.hamburg diskutieren ab 6. September 2017 drei Tage lang mehr als 5.000 Teilnehmer über Chancen und Risiken der digitalen Transformation. Wir werden für QSC dabei sein und drei spannende Vorträge halten. Eine kleine Vorschau auf unsere Themen, in denen es vor allem ums Thema Multi-Cloud geht. Foto: © SILPION Events GmbH.

 |   WEITERLESEN   | 
SIP-Trunk mit E-SBC: Ein Plus an Sicherheit SIP-Trunk mit E-SBC: Ein Plus an Sicherheit
Autor: Andreas Steinkopf


Safety und Security bei Voice-over-IP (VoIP) sind derzeit große Themen bei Unternehmen, die ihre Sprachanschlüsse auf All-IP umstellen. Für Firmen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf empfiehlt sich gegebenenfalls die Installation eines „Enterprise Session Border Controller“ (E-SBC). Er wird zwischen TK-Anlage und SIP-Trunk installiert, so dass er der VoIP-Verbindung zum öffentlichen Telefonnetz zusätzliche Funktionen hinzufügen kann. Um eine reibungslose Integration der E-SBC in die Kundenlösungen zu ermöglichen, kooperiert QSC mit den führenden Anbietern der in Deutschland frei verkäuflichen E-SBC. Bild: © M_a_y_a / Getty Images

 |   WEITERLESEN   | 
funkschau-Leserwahl 2017: Jetzt für QSC abstimmen! funkschau-Leserwahl 2017: Jetzt für QSC abstimmen!
Autorin: Daniela Eckstein


Das renommierte Fachmagazin funkschau fragt seine Leserinnen und Leser auch in diesem Jahr nach ihrer Meinung. Sie sollen bis zum 1. Oktober die besten ITK-Angebote auswählen. Die drei Technik-Spitzenreiter jeder Kategorie werden zum #itkprodukt17 gekürt. Zur Wahl stehen in diesem Jahr sogar zwei Lösungen von QSC: die IoT-Plattform der QSC-Tochterfirma Q-loud und die Cloud-Telefonanlage IPfonie centraflex von QSC. Die stellen wir Ihnen hier kurz vor. Bild: © funkschau / WEKA Mediengruppe München.

 |   WEITERLESEN   | 
Fleetpool: Mit IP-Telefonie von QSC läuft es im Call-Center Fleetpool: Mit IP-Telefonie von QSC läuft es im Call-Center
Autorin: Daniela Eckstein


Moderne Lösungen für Fahrzeugflotten sind das Geschäft der Fleetpool GmbH mit Sitz in Köln. Mit Autos und Logistik kennt man sich hier bis ins Detail aus. Bei der TK aber lässt man sich vom QSC-Partnerunternehmen Amian&Witzel helfen – und nutzt die unkomplizierten Lösungen der Telefonanlage IPfonie centraflex von QSC. Foto: © Fleetpool GmbH.

 |   WEITERLESEN   | 
Multi-Cloud: Neue Normalität in der Business-IT des Mittelstands Multi-Cloud: Neue Normalität in der Business-IT des Mittelstands
Redaktion: „Digitales Wirtschaftswunder“


Die Frage ist nicht mehr ob, sondern wie Unternehmen die Cloud nutzen. Der Trend geht klar in Richtung Multi-Cloud-Strukturen. Das ist ein zentrales Ergebnis der neuen Studie „Hybrid- und Multi-Cloud-Services im deutschen Mittelstand“ von Crisp Research und QSC. Ausgehend von dieser Befragung deutscher Entscheider verraten Experten von Crisp Research, EuroCloud Deutschland und der QSC AG im Interview, wie sich die Unternehmens-IT im Mittelstand bis zum Jahr 2020 verändert. Foto: © iStock.com / Natthapon.

 |   WEITERLESEN   | 
Künstliche Intelligenz: Nachdenken im Hamsterrad Künstliche Intelligenz: Nachdenken im Hamsterrad
Gast-Autor: Dr. Andreas Stiehler, PAC


Die aktuellen Diskussionen um das Thema Artificial Intelligence zeigen, wie schmal der Grat zwischen Himmel und Hölle beim digitalen Wandel ist. Die technische Entwicklung lässt sich nicht aufhalten. Fraglich ist, ob und wie sie sich kontrollieren lässt. Foto: © iStock.com / cherezoff.

 |   WEITERLESEN   | 
WEITERE BERICHTE:
QSC stärkt Telekommunikationsgeschäft mit eigener Tochter
Der Vorstand der QSC AG hat am 30. August 2017 beschlossen, das Telekommunikationsgeschäft durch die Ausgliederung in eine Tochtergesellschaft zu stärken, um neue Chancen am Markt besser nutzen zu können. QSC wird dazu den Netzbetrieb, die Netz-Services sowie das gesamte Management der Vor- und Endprodukte für Geschäftskunden und Wiederverkäufer inklusive Kunden- und Partnermanagement, Vertrieb und Marketing zusammenfassen. QSC-Vorstandsvorsitzender Jürgen Hermann erklärt: „Die neue Struktur wird uns insbesondere das Eingehen von Kooperationen und Beteiligungen erleichtern und die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle mit Partnern beschleunigen.“ Alle Details lesen Sie in unserer aktuellen Pressemitteilung.
SAP-Team von QSC mit eigenem Stand auf dem DSAG-Jahreskongress
Der wichtigste Treff für SAP-Anwenderunternehmen - DSAG-Jahreskongress - steht diesmal unter dem Motto „Zwischen den Welten – ERP und digitale Plattformen“. Vom 26. bis 28. September 2017 treffen sich SAP-Fachleute und –Nutzer in Bremen, um sich vor allem über Digitalisierung auszutauschen. Ein Expertenteam der QSC AG wird dort mit einem Stand (G27) vertreten sein und präsentiert u.a. die Themen SAP S/4HANA, Cloud Transformation, IoT und die SAP-Cloud-Plattform. Außerdem wird das neue Buch „Logistik mit SAP S/4HANA“ vorgestellt, das von QSC-Mitarbeiterinnen und –Mitarbeitern geschrieben worden ist. Unser SAP-Team freut sich auf Ihren Besuch. Gesprächstermine können vorab über die QSC-Website vereinbart werden.
QSC-Partnervertrieb auf den Hausmessen großer Distributoren
Einige tausend ITK-Fachhändler und -Systemhäuser sind in diesem Herbst wieder zu Gast auf den Hausmessen und Roadshows der großen Distributoren. Diese Chance nutzt der Indirekte Vertrieb von QSC, um seine All-IP-Produkte zu zeigen: Auf der Hausmesse des IT-Distributors api präsentiert er sich am 15. September 2017 in Baesweiler, auf der Roadshow des TK-Distributors ALSO NTplus vom 19. September bis 12. Oktober in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Wiesbaden und München. QSC ist jeweils mit einem Stand und teilweise mit Vorträgen vertreten. Für weitere Informationen und Terminvereinbarungen mailen Sie bitte an unser Eventteam.
QSC stellt ein - im Vertrieb, IT-Fachleute, SAP-Experten und Auszubildende
Job in einem innovativen ITK-Unternehmen gefällig? Dann lohnt sich ein Blick in die Stellenausschreibungen der QSC AG. Gesucht werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - für Köln und Hamburg, aber auch an weiteren Standorten. Bewerbungen lohnen sich vor allem für Fachleute, die im Outsourcing-/Cloud-Umfeld erfolgreich Vertrieb gemacht haben oder in IT-Operations, IT-Support, SAP oder Cloud-Technologien umfassende Erfahrungen haben. Für den Berufseinstieg im kommenden Jahr bietet QSC zahlreiche Stellen für Auszubildende und dual Studierende in verschiedenen Informatikberufen sowie für Kaufleute an. Details finden sich auf der QSC-Website im Karriere-Bereich.
Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen zum QSC-Newsletter. Empfehlen Sie uns weiter.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Claudia Isringhaus
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Newsletter abonnieren twitter-Icon      facebook-Icon      xing-Icon      YouTube-Icon      flickr-Icon      LinkedIn-Icon      Blog-Icon
Impressum – Datenschutz – Kontakt – Blog
Impressum: QSC AG – Mathias-Brüggen-Str. 55 – 50829 Köln – T 0800 77 22 375 – F 0800 10 40 830 – info@qsc.de – Vertretungsberechtigter Vorstand: Jürgen Hermann (Vorsitzender), Stefan A. Baustert, Udo Faulhaber, Felix Höger. Aufsichtsrat: Dr. Bernd Schlobohm (Vorsitzender) – Sitz der Gesellschaft: Köln, Amtsgericht Köln HRB-Nummer 28281 – Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes: DE 186067616

Die QSC AG ist ein gemeldetes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.

Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Nach § 6 MDStV verantwortlich: Claudia Isringhaus (Anschrift: siehe oben)