Warum die Geschäftsbereiche der QSC AG mehr Kompetenzen und Selbstständigkeit erhalten, sagt QSC-Vorstandschef Jürgen Hermann im Interview. Weitere Berichte über den CIO-Roundtable, die QSC-Partnerkonferenz 2017 und den Cloud-Kunden Frankfurter Leben.

NEWSLETTER AUSGABE 11/2017
QSC bloggt. Informationen. Meinungen. Kommentare.
Jan Erlinghagen
 
Liebe Leserin, lieber Leser,

die QSC AG gibt sich gerade eine neue Struktur. Wie die aussehen wird und warum jetzt der richtige Zeitpunkt dafür ist, erläutert Vorstandschef Jürgen Hermann im Interview. Wichtigstes Ziel: eine stärkere Kundenorientierung. Dazu dient auch ein enger Austausch mit Kunden und Partnern, den wir regelmäßig pflegen. Kürzlich lud das SAP-Consulting von QSC deswegen wieder einige IT-Leiter zum CIO-Roundtable. Der Indirekte Vertrieb von QSC wiederum traf seine teils langjährigen Partnerunternehmen, um über Neuigkeiten für den Channel und vor allem die Chancen im All-IP-Geschäft zu diskutieren. Lesen Sie außerdem, wie die Cloud-Technologie ganz neue Geschäftsmodelle ermöglicht – Beispiel Frankfurter Leben.

Alle Details und Links zu diesen und anderen Themen finden Sie im vorliegenden Newsletter. Die nächste Ausgabe erhalten Sie im Januar 2018. Bis dahin feiern Sie hoffentlich ein fröhliches Weihnachtsfest und rutschen glatt ins neue Jahr. Und vielleicht lesen Sie auch unsere neuen Berichte im QSC-Blog, in unserem Themenblog Digitales Wirtschaftswunder und über unsere weiteren Social-Media-Kanäle.

Ich wünsche Ihnen einen entspannten Jahreswechsel!
Signatur
Claudia Isringhaus
Corporate Communications der QSC AG
THEMEN AUS DEN QSC-BLOGS:
QSC baut um: Agiler am Markt und stärker am Kunden orientiert QSC baut um: „Agiler am Markt und stärker am Kunden orientiert"
Interview: Daniela Eckstein


Die fünf Geschäftsbereiche der QSC AG erhalten mehr Kompetenzen und Selbstständigkeit. Wie das genau aussehen wird und warum es gerade zu diesem Zeitpunkt kommt, sagt Vorstandsvorsitzender Jürgen Hermann im Interview. Foto: © QSC AG.

 |   WEITERLESEN   | 
CIO-Roundtable von QSC: Austausch auf höchstem Niveau CIO-Roundtable von QSC: Austausch auf höchstem Niveau
Autor: Thorsten Raquet


„Digital CIO“ – unter diesem Titel hatte das SAP Consulting von QSC wieder einmal Chief Information Officers namhafter Unternehmen in eine Top-Location eingeladen. Die kleine feine Runde tagte diesmal in der Elbphilharmonie in Hamburg. Ihre Diskussion zeigte u.a., wie dramatisch sich derzeit das Berufsbild des IT-Leiters aufgrund der Digitalisierung verändert. Und so lautete die zentrale Frage: Welche Skills, Tools und welches Mindset muss ein CIO mitbringen, damit er die Digitalisierung meistern kann? Foto: © QSC AG.

 |   WEITERLESEN   | 
QSC-Partnerkonferenz: All-IP im Fadenkreuz QSC-Partnerkonferenz: All-IP im Fadenkreuz
Autorin: Daniela Eckstein


Zielen, treffen und gewinnen: Was beim Sport gilt, lässt sich oft aufs Geschäft übertragen. Für den Indirekten Vertrieb von QSC passte dieses Bild - als Leitmotiv für die Herbstkonferenz, zu der er seine Partnerunternehmen kürzlich einlud. Wurden beim Vorabend-Event noch mit Pfeilen die Darts-Champions ausgespielt, ging es am Konferenztag um zielgenaue Kundenansprache und passgenaue Produkte. In diesem Jahr konzentrierte sich alles auf All-IP-Lösungen, Rechenzentrumsdienste und Unternehmensvernetzung. Foto: © QSC AG.

 |   WEITERLESEN   | 
Frankfurter Leben: Die Cloud hält den Geschäftsbetrieb flexibel Frankfurter Leben: Die Cloud hält den Geschäftsbetrieb flexibel
Autor: Jan Erlinghagen


Die Frankfurter Leben-Gruppe, eine Run-off-Plattform für den deutschen Lebensversicherungsmarkt, bezieht seit Sommer 2017 ihre gesamte IT-Umgebung als Service aus der Pure Enterprise Cloud von QSC – und passt ihre IT-Landschaft seither problemlos dem eigenen Wachstum an. Die QSC AG stellt der Lebensversicherungsgesellschaft sämtliche Anwendungen, Rechenleistung, Storage- und Netzdienste flexibel aus ihren Rechenzentren bereit. Hosting und Betrieb der Pure Enterprise Cloud erfolgen dabei im Inland in den eigenen ISO-zertifizierten Rechenzentren von QSC. Foto: © QSC AG.

 |   WEITERLESEN   | 
IoT-Sicherheit: Was Industrie und Politik unternehmen IoT-Sicherheit: Was Industrie und Politik unternehmen
Redaktion: „Digitales Wirtschaftswunder“


So langsam setzt sich bei Wirtschaft und Politik die Erkenntnis durch, dass sich nur ein sicheres Internet der Dinge langfristig durchsetzen kann. Neue Gesetze und Initiativen sollen zur IoT-Sicherheit beitragen. Foto: © istock.com / EtiAmmos.

 |   WEITERLESEN   | 
Digitale Innovationen für den Lebensmittelhandel Digitale Innovationen für den Lebensmittelhandel
Redaktion: „Digitales Wirtschaftswunder“


Amazon Fresh und Rewe liefern frische Lebensmittel. Der stationäre Handel experimentiert alternativ mit Abholstationen wie Emmasbox für Online-Bestellungen. Ein Beispiel für das Potenzial digitaler Innovationen, die den Mittelstand im Wettbewerb um das Online-Geschäft konkurrenzfähig machen. Foto: © istock.com / 97

 |   WEITERLESEN   | 
Process Mining: Die Big-Data-Revolution Process Mining: Die Big-Data-Revolution
Gastautoren: Dr. Michael Lukarsch und Dr. Philipp Herrmann, Horn & Company


Die immer wiederkehrende Optimierung und fortlaufende Verbesserung der Geschäftsprozesse gehört zu den Klassikern des Managements – und ist gleichzeitig Garant für eine höchstmögliche Prozessqualität, Geschwindigkeit und Kosteneffizienz. Foto: © istock.com / guvendemir.

 |   WEITERLESEN   | 
WEITERE BERICHTE:
Digitalisierung im Wartezimmer: QSC begleitet Ärzte auf dem Weg zu All-IP
Zur Verbesserung der Servicequalität für Patienten starten der Praxis+Award, NECO und die QSC AG eine Digital-Offensive für Arztpraxen. Ziele sind eine problemlose Umstellung von ISDN auf IP und die Ausstattung der Wartezimmer mit Gratis-WiFi für die Patienten.
Bestseller: Das QSC-Buch über Logistik mit SAP S/4HANA
Große Freude bei QSC und dem Autorenteam: Das neue Fachbuch, das SAP-Expertinnen und –Experten von QSC gemeinsam über „Logistik mit SAP S/4HANA“ verfasst haben, zählt seit einigen Wochen zu den meistverkauften Bänden in der SAP-Press-Reihe des Rheinwerk Verlags. Das Buch hat 485 Seiten und ist in gebundener Form und als eBook verfügbar. Leseproben, Informationen über die Autorinnen und Autoren und Links zu Artikeln über einige der Themen finden sich auf der Landingpage zum Buch.
Jubiläum im Volkspark: Zehn Jahre „Hamburger Weg Weihnachtstag“
Gutes tun und dabei die Profi-Kicker des HSV treffen? Diese Möglichkeit bot „Der Hamburger Weg“ – die Stiftung des Hamburger Sport-Vereins – auch in diesem Jahr wieder im Volksparkstadion. Beim Spenden sammeln, Päckchen packen und der gemeinsamen Feier waren auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der QSC AG dabei. Seit vielen Jahren ist QSC Partner des „Hamburger Weg“ – auch an seinem „Weihnachtstag“.
QSC stellt ein - IT-Fachleute, SAP-Experten und Auszubildende
Job in einem innovativen ITK-Unternehmen gefällig? Dann lohnt sich ein Blick in die Stellenausschreibungen der QSC AG. Gesucht werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - für Köln und Hamburg, aber auch an weiteren Standorten. Bewerbungen lohnen sich vor allem für Fachleute, die im Bereich SAP, IT, TK, Colocation oder Cloud-Technologien umfassende Erfahrungen haben. Für den Berufseinstieg im kommenden Jahr bietet QSC zahlreiche Stellen für Auszubildende und duale Studierende in verschiedenen Informatikberufen sowie für Kaufleute an. Details finden sich auf der QSC-Website im Karriere-Bereich.
Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen zum QSC-Newsletter.
Empfehlen Sie uns weiter.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Claudia Isringhaus
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Newsletter abonnieren twitter-Icon      facebook-Icon      xing-Icon      YouTube-Icon      flickr-Icon      LinkedIn-Icon      Blog-Icon
Impressum – Datenschutz – Kontakt – Blog
Impressum: QSC AG – Mathias-Brüggen-Str. 55 – 50829 Köln – T 0800 77 22 375 – F 0800 10 40 830 – info@qsc.de – Vertretungsberechtigter Vorstand: Jürgen Hermann (Vorsitzender), Stefan A. Baustert, Udo Faulhaber, Felix Höger. Aufsichtsrat: Dr. Bernd Schlobohm (Vorsitzender) – Sitz der Gesellschaft: Köln, Amtsgericht Köln HRB-Nummer 28281 – Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes: DE 186067616

Die QSC AG ist ein gemeldetes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.

Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Nach § 6 MDStV verantwortlich: Claudia Isringhaus (Anschrift: siehe oben)