Der Mittelstand befindet sich auf dem Weg hin zu neuen digitalen Geschäftsmodellen. Die QSC AG unterstützt ihn dabei mit einem umfassenden Portfolio aus IT-Services. Im Blog berichten wir über Markttrends und Lösungen sowie Neuigkeiten aus dem Unternehmen.

Top-Artikel

Zwei Frauen klettern durch ein Loch in der Wand
Publiziert am 2. Juni 2020 von

Cybersicherheit in der Cloud: Wer darf mit rein?

Viele Unternehmen setzen bei der Cybersicherheit in der Cloud auf das Prinzip „Zero Trust“. Dieser Ansatz stellt sicher, dass auch in komplexen und mobilen Cloud-Szenarien eine strenge Zugangskontrolle gewährleistet ist. Die Sicherheits-Checks sehen dabei im Cloud-Umfeld zum Teil ganz anders aus als in klassischen Netzwerken.

Weiterlesen
Jürgen Hermann und Dr. Bernd Schlobohm sitzen in einem Raum neben Schild "Ordentliche Hauptversammlung"
Publiziert am 27. Mai 2020 von

Virtuelle Hauptversammlung: Klares Votum für Q.BEYOND

Die erste virtuelle HV unserer Unternehmensgeschichte hat reibungslos funktioniert; als Digitalisierer für den Mittelstand kennen wir uns mit digitalen Formaten einfach aus. Die Eigentümer billigten mit großer Mehrheit die Umbenennung von QSC in Q.BEYOND sowie alle anderen Tagesordnungspunkte. Fürs Geschäftsjahr 2019 wird eine Dividende von drei Cent je Aktie ausgeschüttet.

Weiterlesen

Top-Themen

Neuste Artikel

Publiziert am 21. September 2010 von

Pressemitteilung: QSC vernetzt über 20 Standorte der Papier Union GmbH

QSC ist ab sofort der Dienstleister der Wahl für die Hamburger Papier Union GmbH: Von Kiel bis Markt Schwaben sorgt QSC für die sichere und effiziente Kommunikation der mehr als 20 Standorte des Papiergroßhändlers über ein MPLS-VPN. Im Einsatz sind dabei unterschiedlichste Access-Technologien, 100-Mbit/s-WLL-Richtfunkstrecken ebenso wie 2-Mbit/s-DSL-Lösungen.

Weiterlesen
Thomas Bösel, Leiter der Abteilung Fraud Management bei QSC
Publiziert am 20. September 2010 von

Phone-Breaking: Die böse Überraschung kommt mit der Rechnung

Hacker verschaffen sich unberechtigten Zugang zu Telefonanlagen und stehlen den Besitzern in kürzester Zeit tausende Euro. Der Trick bei diesem „Phone-Breaking“: Die Betrüger richten meist Rufumleitungen auf Servicerufnummern im Ausland ein. QSC schützt seine Kunden auf Wunsch dagegen: Häufen sich Telefonate in entlegende Gegenden der Welt, schlägt das Fraud Management Alarm.

Weiterlesen