Artikel zum Thema: Colocation

EBS - Universität für Wirtschaft und Recht: Stammhaus in Schloss Reichartshausen im Rheingau (li.) und der geplante Universitätsneubau in Wiesbaden.
Publiziert am 4. Juli 2012 von

Wirtschaftsuniversität EBS: Mehr Sicherheit durch Hosting und Housing

Die in Wiesbaden und im Rheingau angesiedelte private EBS Universität für Wirtschaft und Recht setzt in der Informationstechnologie und Telekommunikation konsequent auf Virtualisierung. Alle Voice-Anwendungen werden über eine IP-Telefonanlage gesteuert. Und statt eigene Server zu betreiben, nutzt die EBS im Rechenzentrum der IP Exchange in Nürnberg ein umfangreiches Angebot an Hosting und Housing der QSC AG.

Weiterlesen
Publiziert am 27. Juni 2012 von

Raute im Herzen: INFO AG ist exklusiver Partner des HSV

Logistische Prozesse sind für Profi-Sportvereine heute ebenso wichtig wie ein modernes Stadion, um wirtschaftlich und damit auch sportlich erfolgreich zu sein. Damit beides ideal miteinander verzahnt werden kann, spielt die ITK-Infrastruktur mittlerweile in einem Fußball-Bundesligaclub wie dem Hamburger Sport-Verein (HSV) eine zentrale Rolle. Der HSV setzt hierbei auf seinen exklusiven IT-Partner INFO AG.

Weiterlesen
QSC-Housing
Publiziert am 29. März 2012 von

Mit QSC-Housing zu mehr Sicherheit und höherer Verfügbarkeit

Externe Rechenzentren sorgen für mehr Sicherheit und Komfort beim Serverbetrieb. Davon können künftig auch QSC-Kunden profitieren. Mit QSC-Housing starten wir jetzt das erste Modul einer neuen Produktlinie von IT-Dienstleistungen, die wir über unsere Vertriebspartner anbieten. Realisiert wird QSC-Housing von unserem Rechenzentrumsspezialisten IP Exchange, der in Nürnberg und München hochperformante, sichere Rechenzentren betreibt und den Kunden umfangreichen Services zur Verfügung stellt.

Weiterlesen
Thorsten Grosse, Vorstand und Technischer Direktor der IP Partner AG.
Publiziert am 30. Mai 2011 von

Rechenzentren: Backups, Redundanzen und Natodraht sorgen für Sicherheit

Cloud Computing einerseits, vermehrte Hacker- und Virenattacken andererseits: Das Sicherheitsbedürfnis in der IT-Welt steigt. Thorsten Grosse ist beim QSC-Tochterunternehmen IP Partner als Vorstand und Technischer Direktor für Planung, Bau und Betrieb von drei großen Rechenzentren zuständig. Im Interview berichtet er, wie er Daten und Anwendungen seiner Kunden schützt – in Gebäuden, die wie mittelalterliche Burgen konstruiert sind.

Weiterlesen
Cebit 2011: 1. bis 5. März in Hannover
Publiziert am 5. Februar 2011 von

CeBIT 2011: QSC präsentiert Telefonie aus der Cloud

Vom 1. bis 5. März 2011 zeigt die CeBIT in Hannover, was der internationale ITK-Markt zu bieten hat. Top-Thema werden dabei Cloud-Services sein, die zu den wichtigsten Wachstumstreibern der internationalen IT-Industrie zählen. Passenderweise präsentiert die QSC AG auf der CeBIT in diesem Jahr ihr preisgekröntes Cloud-Produkt: die IP-basierte Telefonanlage IPfonie centraflex 3.0. Ebenfalls auf der Messe vertreten: der Rechenzentrumsspezialist IP Exchange, der zur QSC-Tochterfirma IP Partner AG gehört.

Weiterlesen
Christian Seitz, CEO der IP Partner AG
Publiziert am 24. Januar 2011 von

Christian Seitz, Vorstand von IP Partner – über die gemeinsame Zukunft mit QSC

Die IP Partner AG gehört seit wenigen Wochen zur QSC AG, die 100 Prozent der Anteile des Nürnberger Unternehmens gekauft hat. Christian Seitz, bisheriger und zukünftiger Vorstand des IT-Spezialisten für Housing- und Hosting-Services sagt, was ihn zur Partnerschaft mit QSC bewogen hat und wie er die gemeinsame Zukunft sieht.

Weiterlesen