Artikel zum Thema: Digital Workplace

Publiziert am 5. Januar 2018 von

In​ ​vier​ ​Schritten​ ​zur​ ​Digitalisierung​ ​der​ ​internen​ ​Kommunikation

Die​ ​Digitalisierung​ ​ist​ ​allgegenwärtig.​ ​Die​ ​Folge:​ ​Menschen​ ​verbinden​ ​sich​ ​nicht​ ​nur  privat​ ​immer​ ​mehr​ ​über​ ​digitale​ ​Kanäle,​ ​sondern​ ​wollen​ ​diese​n ​Trend​ ​auch​ ​in​ ​ihrem Berufsalltag​ ​weiterleben. 

Weiterlesen
Dialektik
Publiziert am 27. Dezember 2017 von

Zwischenruf im Echoraum! Digitale Dialektik am Arbeitsplatz

Die Gestaltung des „Digital Workplace“ sorgt für Kontroversen. Worauf sollten sich die Verantwortlichen fokussieren: Zusammenarbeit oder Automatisierung? Die Diskussion ist wichtig, sollte aber abteilungsübergreifend geführt werden. Denn Silodenken führt in die Irre.

Weiterlesen
Publiziert am 20. Februar 2017 von

Digitale Komplett-Arbeitsplätze aus der Pure Enterprise Cloud

Serie Teil II: Die Wissensgesellschaft braucht in Zukunft weder feste Büros noch stationäre Rechner, sondern funktionierende digitale Arbeitsplätze. Für Firmenkunden stellt die QSC AG dies als „Enterprise Workplace“ aus ihrer Pure Enterprise Cloud zur Verfügung. Über den Arbeitsplatz der Zukunft à la QSC berichtet Produktmanager Andreas Knols in unserer Serie über das Cloud-Komplettangebot für den digitalen Change.

Weiterlesen
Publiziert am 12. Juli 2016 von

Cloud Vendor Benchmark 2016: QSC gewinnt den Rising Star für Workplace-Services

"Die Cloud wirkt als Triebfeder der gegenwärtigen und zukünftigen digitalen Geschäftswelt", so das Resümee der Experton Group bei der Veröffentlichung ihres diesjährigen "Cloud Vendor Benchmark". Für diesen unabhängigen Anbietervergleich wählte das IT-Analystenhaus 155 Unternehmen als relevant für den deutschen Markt aus und unterzog sie einer detaillierten Analyse. Die QSC AG hat gleich in mehreren Disziplinen sehr gut abgeschnitten und wurde u.a. zum Rising Star der Kategorie Workplace-Services gekürt.

Weiterlesen
Publiziert am 21. April 2016 von

Arbeitswelt im Umbruch: Von „9 to 5“ zu Home Office?

Die Vorzüge von Home-Office sind schon so oft beschrieben worden. Durch neue Technologien etwa aus der Cloud steht der moderne Arbeitsplatz - Neudeutsch: Digital Workplace - überall und jederzeit zur Verfügung und macht es möglich, woanders genauso gut zu arbeiten wie am Schreibtisch in der Firma. Und trotzdem wird diese Möglichkeit von den meisten Unternehmen und - selbst, wo es möglich wäre - von der Mehrzahl der Mitarbeiter nicht genutzt. Also frage ich mich: Wieso gehen wir fast alle noch jeden Tag "9 to 5" ins Büro?

Weiterlesen
Publiziert am 4. Februar 2014 von

Ansichtssache: Mailen oder Telefonieren?

Mailen und Telefonieren gehören in jedem Büro zum Alltag, auch bei QSC natürlich. Doch bei den Vorlieben für die eine oder andere Methode der Kontaktaufnahme scheiden sich die Geister – auch bei QSC und sogar bei den Kommunikationsexperten des Unternehmens: Claudia Isringhaus, Leiterin Unternehmenskommunikation und Marketing, greift viel lieber zum Hörer. QSC-Pressesprecher Dennis Knake hingegen bevorzugt eindeutig die E-Mail. Hier begründen sie ihre Ansichten – und würden damit gerne eine kleine Diskussion anregen. Das QSC-Blog-Team freut sich auf Ihre Kommentare und "Ansichten" zum Thema.

Weiterlesen
Publiziert am 28. März 2013 von

Fluch und Segen der mobilen und flexiblen Arbeitswelt

Wer kennt sie nicht: die bunten Werbefotos, auf denen adrette Mütter vor dem heimischen PC sitzen, ihr lachendes Kind daneben. Oder braungebrannte Manager, die mit dem Laptop auf der Wiese sitzen oder im Sonnenaufgang auf der Liege entspannt Umsatzzahlen auf einem Tablet prüfen. Das mag gelegentlich funktionieren, meist handelt es sich jedoch um unrealistische Wunschvorstellungen. Einige persönliche Anmerkungen zu Fluch und Segen der modernen Arbeitswelt.

Weiterlesen
Publiziert am 6. August 2012 von

Arbeitsplatz der Zukunft: Was Unternehmen erwarten und Arbeitnehmer glauben

Wie sollen Unternehmen auf die erwarteten veränderten Rahmenbedingungen in ihrem Betrieb reagieren? Und was denken Arbeitnehmer über den Wandel ihres Arbeitsplatzes? Zwei Studien zeigen zum Abschluss unserer zwölfteiligen Serie, was Analysten Unternehmen empfehlen, um für die Zukunft gerüstet zu sein - und wie Arbeitnehmer ihre künftige Situation einschätzen.

Weiterlesen