Artikel zum Thema: Industrie 4.0

Künstliche Intelligenz: Warum Amazon und Google uns besser kennen als wir selbst. Bild: © iMrSquid / Getty Images.
Publiziert am 29. Oktober 2019 von

Warum Amazon und Google uns besser kennen als wir selbst

Künstliche Intelligenz steckt bereits in deutlich mehr Alltagsgegenständen, als wir denken. Intelligente Algorithmen filtern und lenken unser Einkaufsverhalten - und machen auch Maschinen ausfallsicher. Doch was ist Künstliche Intelligenz eigentlich? Warum boomt diese Trend-Technologie ausgerechnet jetzt? Und wie vereinfacht sie unseren Berufsalltag?

Weiterlesen
Publiziert am 18. Oktober 2019 von

Q-loud prägt offenes Ökosystem in der Industrie 4.0

QSC und Q-loud arbeiten in der "Open Industry 4.0 Alliance" an einem offenen Ökosystem für Cloud, IoT und Industrie 4.0 – gemeinsam mit 40 anderen Unternehmen vor allem aus der Automatisierungstechnik und dem Maschinenbau. Der IoT Hub und das Edge Gateway von Q-loud stehen bereits für Standards im Edge Computing – skalierbar und durch Security by Design sicher.

Weiterlesen
Publiziert am 27. Mai 2019 von

Zwischenruf im Echoraum: Leuchttürme als Irrlichter?!

Die Suche nach Best Practices der Digitalisierung führt in die Irre und weg von den wirklich wichtigen Fragen. Anstatt sich an vermeintlich digitalen Leuchttürmen auszurichten, sollten die Unternehmenslenker besser mit den eigenen Kunden und Mitarbeitern sprechen – und darauf aufbauend ein fundiertes Selbstverständnis entwickeln.

Weiterlesen
Stand der QSC-Tochterfirma Q-loud GmbH auf der HANNOVER MESSE 2019. Foto: © Q-loud GmbH.
Publiziert am 24. April 2019 von

Das neue IoT Edge Gateway war der Star

Mit ihrem Stand auf der HANNOVER MESSE 2019 zog Q-loud, die IoT-Tochter der QSC AG, mehr als 500 Fachbesucher aus dem In- und Ausland an. Die vielfältigen Lösungen aus Hardware, Software und Internet of Things (IoT) überzeugten vor allem mit ihrer Intelligenz und Einsatzreife. Am meisten Aufmerksamkeit erhielt das neue IoT Edge Gateway.

Weiterlesen
Bild: ©istock.com/ipopba
Publiziert am 17. April 2019 von

IoT-Plattformen aus der Cloud: Gerne, aber bitte mit Security

Eine IoT-Plattform aus der Cloud und selbstentwickelte Lösungen rundherum – das sind die Präferenzen vieler Unternehmen beim Einsatz des Internets der Dinge. Das ergab eine IoT-Studie der Computerwoche/IDG-Verlag und der QSC-Tochterfirma Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen. Dieser dritte Teil widmet sich den Plattformen und der IoT-Security.

Weiterlesen
Publiziert am 11. April 2019 von

Alles im Blick – Asset-Tracking im IoT

Das IoT erlaubt die Ortung und Überwachung von Gegenständen aller Art. Hilfreich ist das als Diebstahlschutz, bei der Abrechnung von Mietsachen, bei der Dokumentation von ausgeführten Arbeiten oder zur Qualitätssicherung bei empfindlichen Waren. IoT-Module an Produkten oder Transportbehältern arbeiten dabei als Sendegerät.

Weiterlesen
Dr. Myriam Jahn, Q-loud GmbH. Bild: © QSC AG.
Publiziert am 28. März 2019 von

„Wir sind der Missing Link zwischen Elektrotechnik und IT“

Dr. Myriam Jahn ist seit Oktober 2018 Vorsitzende der Geschäftsführung der QSC-Tochtergesellschaft Q-loud. Dem IoT-Spezialisten gibt sie derzeit eine zusätzliche Ausrichtung. Warum Q-loud der passende Partner für die Industrie und insbesondere den Maschinenbau ist, erläutert Jahn im Interview.

Weiterlesen
businessman with a white box. Bild: © istock.com / bee32
Publiziert am 26. März 2019 von

Fachkräftemangel ist das größte Hindernis für das IoT

Trotz ihrer wachsenden Zahl stoßen IoT-Projekte in Unternehmen auf Hindernisse, an erster Stelle Fachkräftemangel. Dennoch wollen die Unternehmen ihre Investitionen ins Internet of Things (IoT) steigern, ergab eine IoT-Studie von Computerwoche und der QSC-Tochter Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen. Dieser zweite Teil widmet sich den Hürden des IoT.

Weiterlesen
Bild: © istock.com / thitivong
Publiziert am 21. März 2019 von

IoT setzt sich durch – aber eine Killerapplikation fehlt

Das Internet of Things (IoT) verbreitet sich, die Anzahl der IoT-Projekte in Deutschland hat sich in einem Jahr verdoppelt. Doch es fehlt an einer Killerapplikation und neuen Geschäftsmodellen, ergab eine IoT-Studie in Zusammenarbeit mit Q-loud, die wir in einer Blogserie vorstellen möchten. Dieser erste Teil widmet sich dem Status des IoT in Unternehmen.

Weiterlesen