Artikel zum Thema: Industrie 4.0

Publiziert am 12. November 2015 von

„Solucon ermöglicht sehr interessante Kooperationsmodelle“

Huawei, einer der weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen, setzt bei Kundenprojekten aus dem Bereich Internet der Dinge (IoT) künftig auch auf das Know-how der QSC-Tochter Q-loud GmbH. Jörg Diederichs, Leiter des Bereichs "New Business" von Huawei Europe, erläutert im QSC-Interview die Positionierung seines Unternehmens.

Weiterlesen
Publiziert am 28. Oktober 2015 von

Studie: IT-Services und Digitale Transformation

Wie wirkt sich die Digitale Transformation auf die deutschen IT-Märkte aus? Diese Frage untersuchte das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Lünendonk und befragte dafür die 100 führenden deutschen IT-Beratungs- und Serviceunternehmen. Interviewt wurden auch die CIOs von rund 40 Firmen des gehobenen Mittelstands sowie von Großunternehmen verschiedener Branchen.

Weiterlesen
Publiziert am 22. Oktober 2015 von

Mit SAP auf dem Weg in die vernetzte Wirtschaft

Digitale Transformation, S/4 HANA und Industrie 4.0 waren die Schlagworte des diesjährigen DSAG-Jahreskongresses, der vom 29. September bis 1. Oktober 2015 in Bremen stattfand. Mit einem eigenen Stand und einem Vortrag war auch die QSC AG bei dieser wichtigsten Messe deutschsprachiger SAP-Anwender vertreten.

Weiterlesen
Publiziert am 25. Februar 2015 von

Hamburger IT-Strategietage: QSC demonstrierte Tools für Industrie 4.0

Unter dem Motto "New Horizons – klassische IT integriert neue Datenwelten" versammelten die Hamburger IT-Strategietage Anfang Februar zwei Tage lang rund 700 CIOs, IT-Entscheider und Fachbesucher zur Diskussion über aktuelle Trends rund um digitale Infrastrukturen. QSC war mit einem eigenen Stand vertreten und präsentierte Services rund um IT-Outsourcing und Lösungen aus der Cloud.

Weiterlesen
Publiziert am 24. November 2014 von

Industrie 4.0 braucht umfassende Sicherheitskonzepte

Da war es wieder, das Buzzword "Industrie 4.0". Auf dem 5. Tag der Informations- und Kommunikationswirtschaft Nordrhein-Westfalen, kurz "IuK-Tag NRW", trafen sich am 20. November Vertreter aus Politik und Wirtschaft in Bochum, um über die Modernisierung der deutschen Industrie mit Hilfe intelligenter ITK-Technologie zu diskutieren. Wichtige Erkenntnis: Das Thema Sicherheit wird gerne vernachlässigt.

Weiterlesen
SensorCloud: ein Cloud-Computing-Projekt unter Leitung der QSC
Publiziert am 17. November 2014 von

SensorCloud: Technologien für Big Data, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge

Es ging um nicht weniger als die Grundlagen für Zukunftstechnologien wie Big Data, Industrie 4.0 und das Internet der Dinge: Knapp drei Jahre lang hatten Unternehmen und Wissenschaftler gemeinsam in dem vom Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) geförderten Projekt SensorCloud an Fragen der Sicherheit und Digitalisierung gearbeitet. Zum Projektabschluss lud die QSC AG – Konsortialführer des Projekts – ihre SensorCloud-Partner und interessierte Fachbesucher nach Köln ein.

Weiterlesen
Publiziert am 28. Oktober 2014 von

Wenn Maschinen mit Maschinen sprechen

Der Getränkeautomat bestellt neue Cola. Der Mietwagen meldet der Zentrale den leeren Tank. Der Gabelstapler berichtet der Fuhrpark-Verwaltung einen Defekt. Das Rolltor vom Kühlhaus öffnet sich dem Kleintransporter nur mit halber Höhe. Die Heizung schaltet sich später ein, weil die Bewohner noch im Stau stehen: Geräte aller Art versorgen sich gegenseitig mit wichtigen Informationen, um Aufgaben selbsttätig zu erledigen. Ist das nun Hype oder sinnvolle Technologie? Im Oktober traf sich die Industrie zum „M2M-Summit“ in Düsseldorf, um Anbieter und Anwender zusammen zu bringen. Auch QSC war mit dabei.

Weiterlesen
Publiziert am 13. Oktober 2014 von

Vernetzung im Internet der Dinge: Wenn alles fast von alleine läuft

Die Q-loud GmbH, ein Unternehmen der QSC AG, ist spezialisiert auf die technische Vorleistung zur Vernetzung von Hardware im Internet der Dinge (IoT) sowie Cloud-basierte Kommunikationslösungen. Möglich wird dies durch „solucon“, eine von uns entwickelte Cloud-Plattform, die ausschließlich in deutschen Rechenzentren betrieben wird. Am 20. und 21. Oktober wird Q-loud die Lösungen rund um die Vernetzung im Internet der Dinge auf dem M2M Summit in Düsseldorf vorstellen. Dazu haben wir im Vorfeld mit den beiden Geschäftsführern Thomas Surwald und Frank Thelen gesprochen.

Weiterlesen