Neues von QSC, dem Digitalisierer für den Mittelstand: QSC hat die Cloud-Telefonanlage Centraflex um UCC-Features erweitert und bietet ein neues Web-Portal zur Steuerung an. In Forschungsprojekten engagiert sich QSC für die Energiewende.

NEWSLETTER AUSGABE 06/2018
  Claudia Irsinghaus
Liebe Leserin, lieber Leser,

auch Gutes kann immer noch besser werden: Die cloudbasierte Telefonanlage von QSC hat sich seit mehr als zehn Jahren bewährt. Jetzt haben wir sie um Unified-Communication- und Collaboration (UCC)-Features erweitert. Zudem können unsere Partner über das neue Web-Portal die Anlage komfortabler konfigurieren und administrieren. Weiter geht es auch mit der Energiewende. Dabei wird immer klarer: Die Herausforderungen sind zahlreich, lassen sich aber mit cloudbasierten IT-Lösungen in den Griff bekommen. QSC unterstützt als Cloud-Spezialist die Forschung für solche Technologien. Berichte darüber und viele weitere Meldungen erwarten Sie in unserem Sommer-Newsletter.


Ich wünsche Ihnen eine spannende Lektüre!
Viele Grüße

Signatur
Claudia Isringhaus
Corporate Communications der QSC AG
 
THEMEN AUS DEN QSC-BLOGS:
UCC und Web-Portal: Cloud-Telefonie von QSC mit neuen Features
UCC und Web-Portal: Cloud-Telefonie von QSC mit neuen Features
Autoren: Oliver Schäferhoff und Fabian Zürz


Einfach flexibel kommunizieren: Das bietet die cloudbasierte Telefonanlage Centraflex von QSC schon seit mehr als zehn Jahren. Dabei haben wir sie immer wieder erweitert und verbessert. Mit dem neuen Release erfüllen wir die Wünsche unserer Kunden nach neuen Unified-Communication- und Collaboration (UCC)-Möglichkeiten. Hinzu kommt ein neu entwickeltes Web-Portal, über das sich die Telefonanlage wesentlich komfortabler konfigurieren und administrieren lässt. Passende Apps für Smartphones und Tablets machen die Lösung mobil. Foto: © MilanMarkovic78 / Shutterstock.com.

    WEITERLESEN    
 
Stromverteilung der Zukunft: Mit IT Energie-Engpässe verhindern
Stromverteilung der Zukunft: Mit IT Energie-Engpässe verhindern
Autor: Ralf Fischer


Die sichere Versorgung mit Strom wird zur Herausforderung, wenn der Anteil der Erneuerbaren Energien wächst. An verschiedenen Forschungsprojekten beteiligt sich die QSC AG als IT- und Cloud-Spezialist, um dieses Problem mit intelligenten IT-Lösungen in den Griff zu bekommen. Das Projekt FlAixEnergy wurde vom Land NRW ausgezeichnet. Foto: © Forschungscampus FEN Aachen.

    WEITERLESEN    
 
Neue Studie: Cloud-Nutzer sind zufrieden

Neue Studie: Cloud-Nutzer sind zufrieden
Redaktion „Digitales Wirtschaftswunder“


Wer in die Cloud migriert, ist mit diesem Schritt auch fast immer zufrieden. Das hat die neue Studie „Cloud Migration 2018“ von IDG Research Services herausgefunden. Noch geht es dabei vor allem um die bessere Leistung der bestehenden IT. Doch ermögliche die Cloud auch zukünftige Innovationen. Foto: © istock.com / dolgachov.

    WEITERLESEN    
IoT im Gesundheitswesen kommt in kleinen Schritten

IoT im Gesundheitswesen kommt in kleinen Schritten
Gast-Autor: Holm Landrock, ISG


Fitness-Armbänder, Labordaten, Gesundheits-Apps und der Cyborg als Physiotherapeut – wie das Internet der Dinge und Big-Data-Analysen Schritt für Schritt das Gesundheitswesen verändern. Einiges davon ist noch Zukunftsmusik, doch die Digitalisierung im Gesundheitswesen kommt. Foto: © istock.com / thomasandreas.

    WEITERLESEN    
 
DSGVO: Mehr Transparenz bei Algorithmen

DSGVO: Mehr Transparenz bei Algorithmen
Redaktion: „Digitales Wirtschaftswunder“


Automatisierte Entscheidungssysteme bestimmen mittlerweile unseren Lebensalltag. Doch wie kann man verhindern, dass der zunehmende Einsatz Künstlicher Intelligenz die Grund- und Verbraucherrechte einschränkt? Und welche Instrumente bietet die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dabei? Foto: © istock.com / francescoch.

    WEITERLESEN    
Digitaler Wandel durch Experimente?!

Digitaler Wandel durch Experimente?!
Gast-Autor: Dr. Andreas Stiehler, PAC


Zahlreiche Beispiele erfolgreich transformierter Unternehmen zeigen: Wer das sprichwörtliche Beharrungsvermögen von Organisationen durchbrechen will, kommt ums Experimentieren nicht herum. Um Musterbrüche einzuleiten, sollten tradierte Managementgrundsätze hinterfragt werden. Aus unserer Reihe „Zwischenruf im Echoraum“. Foto: © istock.com / RichVintage.

    WEITERLESEN    
 
WEITERE BERICHTE:
QSC-Youngsters auf Instagram online QSC-Youngsters auf Instagram online

Junge Leute als Nachwuchs zu gewinnen, stellt Unternehmen heutzutage vor neue Herausforderungen. Sie müssen mit der Zeit gehen, um Begeisterung zu wecken. Unsere Youngsters wissen es aus eigener Erfahrung: Ihre Zielgruppe erreichen sie am besten über Social-Media-Kanäle. Auf ihrem Instagram-Kanal wollen sie jetzt zeigen, was Auszubildende und Studierende bei QSC erwarten können, einen Einblick in ihren Arbeitsalltag geben und auf die zahlreichen Veranstaltungen aufmerksam machen. Foto: @Getty Images / anandaBGD. Bei Instagram unter #qscyoungsters.
 
Wir sind QSC – Der neue Unternehmensfilm über die QSC AG

Über unsere Fachkompetenzen, unsere Haltung und unsere Ziele sprechen QSC-Chef Jürgen Hermann sowie Leiter und Geschäftsführer unserer Geschäftsbereiche: Waldemar Gerlach, Christian Pereira, Hartmut Hopf, Bert Wilden und Rüdiger Hofer. Gedreht wurde an unseren drei großen Unternehmensstandorten Köln, Hamburg und Nürnberg. Mit dabei waren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von QSC, die dort arbeiten. Jetzt im QSC-Youtube-Kanal.
 
Whitepaper: Sieben Fehler, die Sie bei der All-IP-Umstellung vermeiden sollten

Worauf sollten Unternehmen achten, wenn die Deutsche Telekom bis Ende 2018 ihr ISDN abschaltet? Dieses Whitepaper gibt einen Überblick über Herausforderungen und Chancen und warnt vor gravierenden Fehlern bei der Umstellung der Telefonie von ISDN auf All-IP. Das Dokument ist abrufbar im QSC-Slideshare-Kanal.
 
Fachbeitrag über Virtual Desktops am digitalisierten Arbeitsplatz

Andreas Knols, Virtualisierungsexperte bei QSC, erklärt auf IP Insider, wie sich Fehler vermeiden lassen, welche Irrtümer sich hartnäckig halten – und wie die Zukunft im Bereich Digital Workplace speziell für kleinere Unternehmen und den Mittelstand aussieht. Nachzulesen in seinem Fachbeitrag über den Cloudborn Workplace.
 
Multi-Cloud-Experte Gerald Fehringer gibt Tipps zur IT-Sicherheit

IT-Umgebungen werden im Multi-Cloud-Zeitalter immer größer, vielschichtiger, komplexer – und damit auch die IT-Sicherheit. Fünf Tipps vom QSC-Multi-Cloud-Experten Gerald Fehringer zeigen, wie sich Unternehmen zeitgemäß absichern können, ohne sich selbst zu sehr einzuschränken. Nachzulesen auf IT-Zoom.
 
QSC-Hauptversammlung im Juli

Die ordentliche Hauptversammlung der QSC AG findet dieses Jahr am Donnerstag, den 12. Juli 2018, um 10:00 Uhr im Kölner Gürzenich statt. Den Geschäftsbericht des Jahres 2017 und alle weiteren Informationen zur Aktionärsversammlung finden Sie auf der QSC-Website in der Rubrik Investor Relations.
 
Azubi auf Chicago-Reise

Wer bei der QSC AG in Hamburg eine Ausbildung absolviert und dabei die Berufsschule ITECH BS14 in Wilhelmsburg besucht, hat die Chance, einmal an einer zweiwöchigen Bildungsreise nach Chicago teilzunehmen. Patrick Laube, angehender Fachinformatiker für Systemintegration bei QSC, hat dabei viel erlebt und gelernt. Das erfährt man in seinem schön bebilderten Bericht.
 
QSC stellt ein - IT-Fachleute, SAP-Experten und Auszubildende

Job in einem innovativen ITK-Unternehmen gefällig? Dann lohnt sich ein Blick in die Stellenausschreibungen der QSC AG. Gesucht werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - für Köln und Hamburg, aber auch an weiteren Standorten. Bewerbungen sind vor allem erwünscht von Fachleuten, die im Bereich SAP, IT, TK, Colocation oder Cloud-Technologien umfassende Erfahrungen haben. Für den Berufseinstieg im September 2019 suchen wir bereits jetzt dynamische und motivierte duale Studierende und Auszubildende in verschiedenen Informatikberufen sowie künftige Kaufleute. Details finden sich auf der QSC-Website im Karriere-Bereich.
 
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Wir freuen uns über Kritik, Lob und Anregungen zum QSC-Newsletter. Empfehlen Sie uns gerne weiter. In unseren diversen Social-Media-Kanälen informieren wir fortlaufend über Neuigkeiten aus der QSC AG.
Info Box
Claudia Isringhaus
QSC AG
Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Folgen Sie uns in den Sozialen Medien

twitter-Icon      facebook-Icon      xing-Icon      YouTube-Icon      flickr-Icon      LinkedIn-Icon      Blog-Icon      slideshare-Icon      googleplus-Icon

  NEWSLETTER ABONNIEREN  

Impressum – Datenschutz – Kontakt – Blog
Impressum: QSC AG – Mathias-Brüggen-Str. 55 – 50829 Köln – T 0800 77 22 375 – F 0800 10 40 830 – info@qsc.de – Vertretungsberechtigter Vorstand: Jürgen Hermann (Vorsitzender), Stefan A. Baustert (Finanzvorstand). Aufsichtsrat: Dr. Bernd Schlobohm (Vorsitzender) – Sitz der Gesellschaft: Köln, Amtsgericht Köln HRB-Nummer 28281 – Umsatzsteuer-Identifikations-Nr. nach § 27 a des Umsatzsteuergesetzes: DE 186067616

Die QSC AG ist ein gemeldetes Unternehmen im Sinne des § 6 TKG.

Sie unterliegt damit der Aufsicht der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, Tulpenfeld 4, 53113 Bonn.

Nach § 6 MDStV verantwortlich: Claudia Isringhaus (Anschrift: siehe oben)